Autor Thema: Pilzinfektion  (Gelesen 1888 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline mizz_oberzicke

  • Embryo
  • **
  • Beiträge: 31
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Pilzinfektion
« am: 29. Januar 2014, 17:10:18 »
Huhu ihr lieben
hab mal wieder ne Frage...
Ich glaub, ich hab mir nen Pilz eingefangen. Hab vorhin dann bei meinem FA angerufen und um einen Termin gebeten, da meinte die Dame am Telefon nur, ich hätte ja sowieso nächsten Dienstag einen Termin.
Früher könnte sie mir keinen geben.
Soll ich nun selbst was in der Apotheke holen oder doch lieber warten bis Dienstag?

Offline JessicaMama

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 272
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Pilzinfektion
« Antwort #1 am: 29. Januar 2014, 17:41:49 »

Hallo

Ich würde mir erstmal selbst was aus der Apotheke holen und wenn es die Nächsten tage nicht besser wird Freitag hin gehen und sagen das du das bis Dienstag nicht mehr aus hältst, dann müssen sie dich auch so ran nehmen ohne Termin.

Dann wünsche ich dir Gute Besserung


Lg Kathleen mit Familie


Offline min(e)

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1718
Antw:Pilzinfektion
« Antwort #2 am: 29. Januar 2014, 18:46:24 »
Ich hab hier majorana...
Döderlein sollte ich mir auch mal holen

Diese Dinge nehme ich vorbeugend, da ich ohne in der Schwangerschaft mittelheftige n Juckreiz durch den Pilz bekomme

Zum Arzt gehe ich deswegen nicht mehr


Zudem achte ich noch darauf, nicht zu viel Zucker zu mir zu nehmen, auch wenn man sich ja darüber streitet
Durch den häufigen Ausfluss eben öftets Einlagen oder Höschen wechseln, schwitzen vermeiden, und ich darf nicht so viel laufen, weil es ,ich wieder reizt wie blöd -.-

Übertriebene Hygiene begünstigt den Pilz
Dann beim duschen oder baden nicht so heißes Wasser und am besten keine Seife benutzen ;_;

Merkt man, dass auch gerade wieder darunter leide? :p
/edit: weil ich das vorbeugende ab und an vergesse ::)
« Letzte Änderung: 29. Januar 2014, 19:18:01 von min(e) »

Offline Karamell

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1712
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Pilzinfektion
« Antwort #3 am: 29. Januar 2014, 18:54:35 »
KadeFungin darfst du in der SS nehmen. Ich musste es in der SS auch zweimal nehmen- war mit dem Frauenarzt abgeklärt- er meinte noch wenn ich es noch einmal habe solle ich es mir einfach in der Apotheke holen das sei unbedenklich.
Ich würde auf keinen Fall bis Dienstag warten- wo ein Pilz ist da sind Bakterien nicht weit- also ich meine: Ist die Scheidenflora angegriffen- z.b. durch einen Pilz können sich Bakterien viel einfacher ansiedeln und vermehren und DIE sind in der Schwangerschaft gefährlich.
Also los zur Apotheke :)

Offline mizz_oberzicke

  • Embryo
  • **
  • Beiträge: 31
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Pilzinfektion
« Antwort #4 am: 29. Januar 2014, 19:54:53 »
Danke ihr lieben für eure Antworten
hab mein mann eben zur apotheke geschickt
mal sehen was er mit bringt ;D

Offline Scheckpony

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 288
  • Unser ganz spezielles Weihnachtsgeschenk
Antw:Pilzinfektion
« Antwort #5 am: 29. Januar 2014, 20:19:35 »
Hab ich auch grad mit zu kämpfen. Ich hab mir (in Absprache mit dem FA) Biofanal Kombi in der Apotheke geholt. Ist auch rezeptfrei und in der Schwangerschaft unbedenklich.

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung