Autor Thema: orakeln  (Gelesen 6566 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline hasi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2885
  • Niklas tief im Herzen
orakeln
« am: 22. Juli 2012, 19:39:24 »
Hallo
Habe noch nie ibid benutzt,ich weiß die sind zum es bestimmen,und sie sind wohl immer positiv..
Wie ist das wenn ich orakeln will?kann ich das,auch wenn ich sie noch nicht benutzt hab?bin ca bei zt 17-19
Es war schätze am 16-18 .7 iwann.
da ich es nicht genau weis,hatte schon tage vorher mens aua..
Wie ist das mit den ovus zum orakeln?wann müsste ich due machen?jetzt schon?
Ist da nur ein streifen in der packung?.
LG

Offline Bettdeckendieb

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1160
  • Quasselasylantin
Antw:orakeln
« Antwort #1 am: 22. Juli 2012, 21:51:18 »
Hi hasi,

ich bin zwar kein Exporte, aber ich habe tatsächlich einmal sehr erfolgreich orakelt.

Ich weiß nicht, was für Ovus du hast? Ich hatte welche von Ebay, das waren 50 Stück für ein paar wenige Euro - jeder einzeln für sich abgepackt. Die haben für mich wunderbar funktioniert.
Ich habe bei ES+9 angefangen damit. Man macht das wie einen Schwangerschaftstest mit Morgenurin. Bei ES+9 war mein Test blütenweiß. Wesentlich vorher bringt wohl auch nichts, wobei es bei manchen wohl schon bei ES+7/8 anschlägt.
Dann habe ich das einfach jeden Tag gemacht, die Tests beschriftet und dann verglichen.
Man sagt, dass wenn sie stärker werden, die Chance besteht, dass man schwanger sein könnte (zu 70% oder so).
Das heißt aber im Umkehrschluss, dass auch wenn das Orakel positiv ist, der SST nicht unbedingt positiv ausgehen muss. Und noch mal anders betrachtet gibt's auch Frauen, die schwanger sind, aber deren Orakel nichts angezeigt hat.

Wenn du ES am 16. gehabt hättest, dann wärst du jetzt bei ES+6 - ich würde sagen, das ist zu früh zum orakeln. Da hat sich das Ei ja noch gar nicht eingenistet und dementsprechend kann sich auch noch kein HCG bilden.

Offline hasi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2885
  • Niklas tief im Herzen
Antw:orakeln
« Antwort #2 am: 22. Juli 2012, 23:26:34 »
Ok danke

Hab noch.keine,würde mir welche kaufen ,aber im handel,sind da immer mehrere drin?
Webn es stärker wird,muss man nicht s sein richtig?
Ich will es auf jeden Fall probieren..
Ich weis nicht wann es war genau..

Offline hasi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2885
  • Niklas tief im Herzen
Antw:orakeln
« Antwort #3 am: 23. Juli 2012, 03:05:30 »
Noch Ne frage

Hab gelesen,das es nicht mit jeden ovu geht,steht das iwie auf der Packung oder wie erkenn ich das?

Offline Mela

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1685
  • Anna Marie & Paul Silas an der Hand <3
Antw:orakeln
« Antwort #4 am: 24. Juli 2012, 10:03:39 »
Im Handel sind meist nur 4 oder 5 drin und sie sind viel zu teuer. *find*

Auf der Packung steht das wohl nicht, sie wurden dafür ja nicht hergestellt.
Es ist einfach nur ein netter nebeneffekt, dass sie neben dem LH auch auf das HCG anschlagen.

Ich hab leider diesmal nicht orakelt und kann deshalb kein positives vorweisen. ^^
Ich hab aber immer die Prolamed Ovus von Ebay genommen. Genau wie die SSTs.
Einige schreiben, dass die wohl nicht so gut sind. Bei mir haben sie aber gut angezeigt.
Auch den ES natürlich.

yarina

  • Gast
Antw:orakeln
« Antwort #5 am: 24. Juli 2012, 10:08:08 »
Ist einfach auch bei jedem unterschiedlich... von daher, probiers einfach aus. Du weißt ja auch nicht wie viel LH dein Körper vor der Mens produziert. Von daher kann auch keiner sagen welche empfindlichkeit für dich empfehlenswert ist.

Offline hasi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2885
  • Niklas tief im Herzen
Antw:orakeln
« Antwort #6 am: 24. Juli 2012, 13:14:40 »
Ok werd sie bei 3-2-1 bestellen,welcge sind da gut?kenn mich nit aus

yarina

  • Gast
Antw:orakeln
« Antwort #7 am: 24. Juli 2012, 13:24:02 »
genekam, mrStorch

Offline piper-81

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4489
  • Zwei Jungs für Mama ♥ ♥
Antw:orakeln
« Antwort #8 am: 24. Juli 2012, 22:07:24 »
@hasi: Hier ist auch ein Orakel-Thread, da kannst du dir ne Menge Beispiele anschauen;

http://www.schwanger-online.de/forum/das-grosse-hibbeln/easys-foto-threat-ovusorakelsst/

Offline hasi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2885
  • Niklas tief im Herzen
Antw:orakeln
« Antwort #9 am: 27. Juli 2012, 05:08:50 »
Kann mir wer erklaeren,wieso ein ovu negativ ist wenn eine zarte lini da ist,auch bei der hcg Messung?es gibt ja auch blüteweisse tests,wieso passiert es dann,das ein strich u monst entsteht?
Ist es egal.ob er weiß ist oder ne zarte Linie?

Offline Frau B.

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2814
Antw:orakeln
« Antwort #10 am: 27. Juli 2012, 07:26:18 »
Eine zarte Linie kommt, weil immer etwas LH im Körper ist. Wenn der Ovu keine Linie zeigt, dann ist wohl zu wenig LH da damit er anschlägt.

Keine Linie u zarte Linie ist negativ. Beim Orakeln brauchst du Ovus über mehrere Tage, da sagt einer gar nix aus.

yarina

  • Gast
Antw:orakeln
« Antwort #11 am: 27. Juli 2012, 09:52:43 »
Beim Oraklen musst du wie Ava schon sagt über mehrere Tage morgens testen. Das HcG verdoppelt sich ja alle 2 Tage, so müsstest du einen deutlichen Anstieg beim Ovu erkennen. Viele Frauen produzieren allerdings vor der Mens auch LH, was natürlich durch den Ovu angezeigt wird.

Beim SST ist es eben so dass HcG in den meisten Fällen nur durch eine SS produziert wird, daher reicht schon eine zarte Linie um ihn als positiv zu werten.
Beim Ovu wird ein LH-Anstieg angezeigt, daher sagt man da, dass die erst positiv sind, wenn beide Linien gleich stark sind. Dafür gibt es einfach zu viele Schwankungen des LH-Spiegels während des Zyklus.

Offline hasi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2885
  • Niklas tief im Herzen
Antw:orakeln
« Antwort #12 am: 27. Juli 2012, 11:39:16 »
Ja ich weiß das ich mehrere machen muss,hab ja noch vier,also  ist wenn,dann die Linie erst übermittelt stärker?
Ist es dasselbe wenn gar kein strich da ist oder ein zarter?

yarina

  • Gast
Antw:orakeln
« Antwort #13 am: 27. Juli 2012, 12:27:03 »
weiß nicht wasdu mit übermittelt stärker meinst...

wie gesagt,bei den Ovus geht es einfach darum einen Anstieg zu zeigen. Klar ist dann eine etwas stärkere Linie etwas anderes als eine schwache oder gar keine. Aber es ist eben dann noch nicht als positiv zu werten weil es ja noch sein kann dass es wieder abfällt oder stagniert. Das ist eben das besondere am LH im Gegensatz zum HcG.

Offline hasi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2885
  • Niklas tief im Herzen
Antw:orakeln
« Antwort #14 am: 27. Juli 2012, 12:36:39 »
Sry übermittelt sollte übermorgen heissen

yarina

  • Gast
Antw:orakeln
« Antwort #15 am: 27. Juli 2012, 13:04:31 »
achso ;D

das kann man so nicht sagen, du weißt ja nicht an welchem Tag es sich verdoppelt, es kann heute sein oder morgen. es steigt kontinuirlich an, aber der Wert ist halt alle 2 Tage verdoppelt. heißt nicht dass es den tag dazwischen gleich bleibt.

Offline hasi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2885
  • Niklas tief im Herzen
Antw:orakeln
« Antwort #16 am: 27. Juli 2012, 15:33:46 »
Äh als ich grad wieder draufguckte,war die Linie fast so sichtbar wie der ks.

Wie soll ich die vergleichen,wenn die sich verdunkeln?ich muss Sie docj nach fünf tagen untereinander legen.

Offline piper-81

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4489
  • Zwei Jungs für Mama ♥ ♥
Antw:orakeln
« Antwort #17 am: 27. Juli 2012, 16:05:31 »

Offline hasi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2885
  • Niklas tief im Herzen
Antw:orakeln
« Antwort #18 am: 27. Juli 2012, 17:35:18 »
Danke hab schon gesehn ;-)
Nur ,wie kann das sein,das es heute Morgen schwächer war,steht das in.dem threat?mzss ich dann nochmal genau gucken..
Oder war ich am.Morgen so.müde?aber hatte Foto gemacht..

yarina

  • Gast
Antw:orakeln
« Antwort #19 am: 27. Juli 2012, 19:29:13 »
die dunkeln beim Trocknen nach, das ist normal

Offline hasi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2885
  • Niklas tief im Herzen
Antw:orakeln
« Antwort #20 am: 27. Juli 2012, 19:48:03 »
Verfälscht das das orakel Ergebnis beim untereinander legen?

yarina

  • Gast
Antw:orakeln
« Antwort #21 am: 27. Juli 2012, 19:52:21 »
nein, die anderen dunkeln ja auch nach, ist ja nicht nur bei einem so ;)

Offline hasi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2885
  • Niklas tief im Herzen
Antw:orakeln
« Antwort #22 am: 28. Juli 2012, 06:09:35 »
Ovu heute war fast reinweiß,nur ein Schatten,naja hab ja nur den nachgedunkelten von gestern als Vergleich,mal heute mittag raufschauen.
Kann die Linie in den nächsten Tagen dennoch steigen,wenn sue heute auch weg ist?

Offline hasi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2885
  • Niklas tief im Herzen
Antw:orakeln
« Antwort #23 am: 28. Juli 2012, 19:33:22 »
Sry,das ich so nerve.
Ich bin auf Morgen gespannt,von heute is kein strich zu sehen,glaube der Urin war zu hell,gestern war er konzentriert
Von gestern das Fenster ist leicht gelblich im Hintergrund,das von heute nicht...

yarina

  • Gast
Antw:orakeln
« Antwort #24 am: 28. Juli 2012, 22:14:38 »
alles kann, nichts muss.

Es ist dein erster Orakelzyklus, von daher kann keiner sagen wie es sich bei dir weiter verhalten wird. Das ist halt bei jedem anders ;)

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung