Autor Thema: Ovus Frage??  (Gelesen 1274 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ninakalu

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4276
  • Der Mensch plant und das Schicksal lacht darüber!!
Ovus Frage??
« am: 01. Januar 2013, 16:14:25 »
So da ich nun ja einen unregelmäßigen zyklus hatte habe ich mir nun doch Ovus bestellt und wollte nun mal fargen ab wann ich testen kann und wie das so funktioniert!!

Also : wenn ich einen Zyklus wie immer von 27 hätte könnte ich dann schon am Donnerstag testen?? Hatte am 25.12 meinen ersten tag der Periode!!
Und wie oft muss ich dann testen??
Muss ich das alles aufschreiben oder beahltet ihr die tests??

Ihr seht ich hab keinen Plan!!!

Brauch also paar Tipps wie ihr das so macht!!

lg nadine

Offline ~MaJa~

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2362
Antw:Ovus Frage??
« Antwort #1 am: 01. Januar 2013, 16:27:22 »
Wenn du einen Zyklus von 27 Tagen hast, ist dein Eisprung vermutlich an Zt. 13.
Da würde ich ab dem 8. oder 9. ZT anfangen Ovus zu benutzen.
Du könntest also morgen oder übermorgen mit dem testen beginnen.

Die Ovus machst du Abends, am besten immer ungefähr zur selben Uhrzeit. 2 Stunden vorher nichts mehr trinken, bzw. nicht mehr kannenweise Tee, da das den Urin und somit das Hormon verdünnt.

In einen Becher pieseln und danach Stäbchen reinhalten ist einfacher als direkt aufs Stäbchen zu zielen. ;)

Die Ovus kannst du trocknen lassen und dann auf ein weißes Blatt Papier kleben. So kannst du sie mit Datum beschriften und den 2. Strich im Vergleich besser beurteilen wenn du sie untereinander klebst.

Offline ♥Chaosqueen♥

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3332
  • ♥superstolze Mädels-Mama♥
Antw:Ovus Frage??
« Antwort #2 am: 01. Januar 2013, 16:40:03 »
und positiv ist ein ovu erst wenn die ergebnislinie mindestens genauso stark ist wie die kontrollinie :)
Meine Ovus waren immer erst pos wenn die el regekrecht explodiert ist ;)

Vielleicht solltest du zusätzlich tempi messen und dann ovus / tempi hinterher vergleichen damit du ein gefühl dafür bekommst wann was wie bei dir passiert

Offline Lilie

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 596
Antw:Ovus Frage??
« Antwort #3 am: 01. Januar 2013, 16:43:45 »
Hallo :)
In dem Thread "Rund ums Schwanger werden" von Serendipity findest du auch einige hilfreiche Tipps zu den Ovus.

Ich habe einen 28/29 Tage Zyklus und fange mit den Ovus so am ZT 10/11 an. Ich mache dann einmal am Tag immer nachmittags einen Ovu, versuche vorher mind. 2 Std. nicht auf Toilette zu gehen und trinke nicht soviel. Testen tue ich dann bis 1-2 Tage nachdem der ES war. Also wenn der Ovu positiv ist, mache ich dann trotzdem noch 1 oder 2 Tage einen, um sicher zu gehen, dass sie dann auch wieder negativ sind. Im letzten ÜZ hatte ich es z. B., dass der Ovu positiv war (2. Linie war genau so stark wie die Kontrolllinie) und einen Tag später war der Ovu immer noch positiv, da die 2. Linie sogar noch stärker war als die Kontrolllinie.
Ich behalte die Tests und schreibe das jeweilige Datum drauf, um Sie vergleichen zu können.

LG Lilie

Offline ninakalu

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4276
  • Der Mensch plant und das Schicksal lacht darüber!!
Antw:Ovus Frage??
« Antwort #4 am: 02. Januar 2013, 12:21:01 »
Vielen lieben dank für eure antworten!!

Gut dann werd ich die auch mal auf ein blatt kleben wenn sie denn dann ankommen!! :P :P

Tempi messen werd ich nich da mein mann eigentlich auch gegen ovus ist und es dem zufall passieren lassen möchte wird er schon bei den ovus ne krise kriegen!!

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung