Autor Thema: Wann habt ihr den Eisprung , mein FA meint am ZT 21 hat man keinen mehr  (Gelesen 41646 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Sylvie

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 923
  • Das Schicksal mischt die Karten aber du spielst...
Wollte mal fragen wann ihr euren ES habt.
Ich hatte meinen die letzten Monate immer am ZT 16, genau 14 Tage später kam (leider) die Mens.Also einen Zyklus von 30 Tagen.
Nun hab ich ein Problem das der Es sich seit 2 Monaten verschiebt, einmal kam er am ZT 19 und letzten Monat sogar an Zyklustag 21.
Meine kompletter Zyklus passt sich den ES an, also der war dann anstatt 30 Tage 33 Tage und der andere 35 Tage.
ES hab ich gespürt, und mit Personastäbchen auch nachgewiesen.

Heute beim FA hab ich ihn drauf angesprochen, weil es für mich nach einer evt. Störung der Reifung der Eizellen aussieht, er meinte am ZT21 hat man keinen ES mehr.
Und da kann ich beim besten Willen nicht zustimmen, mein jüngster ist ja auch beim `verspäteten` ES entstanden und nun 2 Jahre alt.



Offline Mephistophelessa

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3205
  • Schaf im Wolfspelz ;-)
Antw:Wann habt ihr den Eisprung , mein FA meint am ZT 21 hat man keinen mehr
« Antwort #1 am: 04. September 2012, 19:59:21 »
Ich kann Deinem FA auch nicht zustimmen. Mein Zyklus ist meist um die 34 Tage und ES dann eben so um ZT 20. Meine FÄ sieht aufgrund der langen Zyklen aber keinen Behandlungsbedarf, da ja meist doch ein ES stattfindet.

Offline ~MaJa~

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2362
Antw:Wann habt ihr den Eisprung , mein FA meint am ZT 21 hat man keinen mehr
« Antwort #2 am: 04. September 2012, 20:14:42 »
Kling so, als wäre dein Zyklus völlig in Ordnung. Natürlich kann man an ZT 21 einen ES haben. Ich kann deinen Fa nicht ganz  verstehen.. :-\

yarina

  • Gast
Antw:Wann habt ihr den Eisprung , mein FA meint am ZT 21 hat man keinen mehr
« Antwort #3 am: 04. September 2012, 20:44:08 »
 ;D sry das ich lache, aber frag deinen FA mal ob er Ahnung vom weiblichen Zyklus hat. Ich würde an deiner Stelle einen kompetenteren suchen.

Natürlich kann man an ZT 21 noch einen ES haben. Auch später noche. Und dass sich der Zyklus verschiebt ist auch nicht ungewöhnlich. Grad wenn Frau hibbelt spinnt der Körper gern mal ein wenig rum ;) Also keine Panik. Solang es im Rahmen bleibt. Ich meine Zyklen bis 40 Tage sind noch "normal" bitte korrigiert mich wenn ich falsch liege.

Offline Frau B.

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2814
Antw:Wann habt ihr den Eisprung , mein FA meint am ZT 21 hat man keinen mehr
« Antwort #4 am: 04. September 2012, 20:44:47 »
Vielleicht sollte dein FA nochmal ein wenig in seinem Buch "Fachwissen Gynäkologie" nachlesen  ;)

Ich habe ja im März die Pille abgesetzt und hatte nun folgende Zyklen:

42 Tage - ES an ZT 28
42 Tage - ES an ZT 28
37 Tage - ES an ZT 23
30 Tage - ES an ZT 16

Ovus waren auch passend positiv in den Zyklen!

Aktuell bin ich ZT 22 und der ES war noch nicht! Wird also wieder etwas später kommen!

Manchmal habe ich wirklich das Gefühl, FÄ denken auch nur an einen Bilderbuchzyklus von 28 Tagen!

Mach dir also keine Gedanken.
« Letzte Änderung: 04. September 2012, 20:47:18 von Frau B. »

Offline Sylvie

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 923
  • Das Schicksal mischt die Karten aber du spielst...
Antw:Wann habt ihr den Eisprung , mein FA meint am ZT 21 hat man keinen mehr
« Antwort #5 am: 04. September 2012, 21:10:52 »
Oh das finde ich ja toll das ich mit meiner Meinung nicht alleine da stehe.

Hmm Fa war eigentlich immer sehr zufrieden mit ihm, hab schon schlimme Zeiten mit ihm durhc gemacht(als mein Sohn still zur Welt kam)
aber irgendwie war der heute echt zum  >:(

Also laut euch ist es auch ganz normal der Zyklus, oder?

Den er will das ich jetzt am ZT 20-22 zu ihm komme zum Blutabnehmen, ob auch ein ES stattgefunden hat, häh wenn ich diesmal wieder den ES am 21 ZT habe sieht er sowieso nix.
Desweitere meint er dann gibt es Clomi, mein Mann soll zur Sicherheit ein SG machen lassen, womit er sich aber widersprochen hat mit seinen Aussagen. Ganz ehrlich ich versteh nix mehr :o

Offline Lieschen123

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1237
  • zu viert
Antw:Wann habt ihr den Eisprung , mein FA meint am ZT 21 hat man keinen mehr
« Antwort #6 am: 04. September 2012, 21:12:39 »
Bei meinem kleinen hatte ich an zt 20/21 es (gefuehlt und nicht getestet) und bin ss geworden! Er konnte sich zwar nicht vorstellen, dass ich das gemerkt habe, aber generell, stimmte er mir zu...

Ist also moeglich!

Mi84

  • Gast
Antw:Wann habt ihr den Eisprung , mein FA meint am ZT 21 hat man keinen mehr
« Antwort #7 am: 04. September 2012, 23:04:00 »
Ich hatte diesen zyklus meinen ES an ZT 19/20 und bin in diesem sogar ss geworden. is meiner Meinung nach totaler Quatsch was dein FA da sagt....

is also alles drin  :) :) :) :)

Offline Knuffi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3129
  • einfach glücklich!
Antw:Wann habt ihr den Eisprung , mein FA meint am ZT 21 hat man keinen mehr
« Antwort #8 am: 06. September 2012, 15:57:40 »
Hallo,
mein FA ist auch von der Sorte  ;D Ich hatte ohne Clomifen den ES immer erst um den ZT 30 und mein FA meinte, das sei nicht möglich, Tempi und Ovus sprachen aber dafür. Außerdem meine Brüste, die NUR nach dem ES bis zur Mens schmerzen.
Ich habe auch Clomifen bekommen, dazu meinte er, dass ich dann einen kürzeren Zyklus habe und den Se*x besser planen kann.
Bei mir kommt aber noch dazu, dass sich die Schleimhaut ohne Clomifen kaum aufbaut.
Wie die anderen Mädels schon geschrieben haben, ist es im Rahmen  :)
Aber du kannst es mit dem Clomifen natürlich auch ausprobieren. Ich habe damit gute Erfahrung gemacht (im zweiten ClomiZyklus bin ich schon schwanger geworden). Ich finde es nämlich total schrecklich so einen langen Zyklus zu haben  >:( Dann muss man immer so lange warten  >:(

Offline ♥Der♥Juli♥Clan♥

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1495
  • Julie & Isabelle an der Hand 8* im Herzen
Antw:Wann habt ihr den Eisprung , mein FA meint am ZT 21 hat man keinen mehr
« Antwort #9 am: 11. September 2012, 11:15:39 »
;D sry das ich lache, aber frag deinen FA mal ob er Ahnung vom weiblichen Zyklus hat. Ich würde an deiner Stelle einen kompetenteren suchen.

Natürlich kann man an ZT 21 noch einen ES haben. Auch später noche. Und dass sich der Zyklus verschiebt ist auch nicht ungewöhnlich. Grad wenn Frau hibbelt spinnt der Körper gern mal ein wenig rum ;) Also keine Panik. Solang es im Rahmen bleibt. Ich meine Zyklen bis 40 Tage sind noch "normal" bitte korrigiert mich wenn ich falsch liege.

kann mich dem nur anschießen was dechsi schreibt.....! habe bzw hatte mein ES auch immer um ZT 20/21.... also das was dein FA da erzählt ist wirklich so ein totaler blödsinn, das habe ich ja noch nie gehört  ::)

Offline Sabrina84

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 806
  • <3
Antw:Wann habt ihr den Eisprung , mein FA meint am ZT 21 hat man keinen mehr
« Antwort #10 am: 13. September 2012, 11:29:29 »
Ich hatte meinen die letzten Monate immer am ZT 16, genau 14 Tage später kam (leider) die Mens.Also einen Zyklus von 30 Tagen.
...
Meine kompletter Zyklus passt sich den ES an,
...
ES hab ich gespürt, und mit Personastäbchen auch nachgewiesen.

So ist es bei mir auch! Fast immer Tag 16 mit Nachweis von Persona und Temeraturmessen!

Offline Sophie

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1883
  • Wunder geschehen immer wieder .... :-))
Antw:Wann habt ihr den Eisprung , mein FA meint am ZT 21 hat man keinen mehr
« Antwort #11 am: 20. September 2012, 12:24:03 »
Also ich kann dazu nur sagen:

Ich hatte meinen ES an ZT 54!!!!! und trage nun mein Wunder unter dem Herzen!!  :D

Offline LadySunshine

  • Ur-Oma
  • ******
  • Beiträge: 8741
  • unser großes Glück ~ Maira und Marten
Antw:Wann habt ihr den Eisprung , mein FA meint am ZT 21 hat man keinen mehr
« Antwort #12 am: 21. September 2012, 22:17:44 »
Ich hatte schon mal einen ES an ZT 121 :o 8) ;)
Clomifen ist ja nicht nur dafür da, den Zyklus zu verkürzen, sondern einfach auch, um die Eichen reifer zu machen.

Offline Sophie

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1883
  • Wunder geschehen immer wieder .... :-))
Antw:Wann habt ihr den Eisprung , mein FA meint am ZT 21 hat man keinen mehr
« Antwort #13 am: 23. September 2012, 17:57:35 »
Lady,
wie hast du das mitbekommen? Hast du Tempi gemessen??
Bei so einem langen Zyklus hatte ich nie die ausdauer auch weiter zu messen! :-D

Offline Nini+LiLu

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4006
  • ÜZ - ich zähl nicht mehr
Antw:Wann habt ihr den Eisprung , mein FA meint am ZT 21 hat man keinen mehr
« Antwort #14 am: 27. September 2012, 20:52:21 »
Meine Zyklen haben auch lange gependelt.. Mal 26, dann wieder 44... nun hat es sich auf 33 Tage eingependelt. Bis 37 Tage ist noch alles normal so meinte mein FA zu mir. Ich habe von ihm trotzdem Möpf empfohlen bekommen. Da ich immer sehr starke Blutungen habe und meine unterschiedliche Zykluslänge verbessert werden soll. Natürlich hat es auch noch andere Vorteile... mal schauen....  ;D Viel Glück!

Offline Muckelkati

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 925
Antw:Wann habt ihr den Eisprung , mein FA meint am ZT 21 hat man keinen mehr
« Antwort #15 am: 28. September 2012, 14:47:59 »

Ich hatte auch diesen Zyklus nachweislich am 19. ZT einen ES....

....und heute morgen einen positiven Test in der Hand!  :D

Offline ♥Chaosqueen♥

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3332
  • ♥superstolze Mädels-Mama♥
Antw:Wann habt ihr den Eisprung , mein FA meint am ZT 21 hat man keinen mehr
« Antwort #16 am: 28. September 2012, 23:36:35 »
Mein ES ist IMMER (wirklich IMMER) an ZT 21 und ich bin 2 Mal schwanger (bzw sogar 3 Mal wenn man den Abort mitzählt) geworden... Vollkommener Humbug was dein FA da erzählt... Ich meine auch dass Zyklen bis 42 Tage normal sind...

Ich kenne auch Frauen die so hammerlange Zyklen hatten (60, 70, 80 Tage oder so) und sie sind trotzdem schwanger geworden :P

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung