Autor Thema: Ab wann / welchem Wert ist der Blutdruck zu hoch?  (Gelesen 12927 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

85Chefin

  • Gast
Ab wann / welchem Wert ist der Blutdruck zu hoch?
« am: 13. Mai 2013, 13:45:26 »
Frage steht ja schon oben, ich hab ständig nen gefühlten Heissen Kopf, Augenzucken und könnt durch die Wand rennen. Dabei bin ich ständig müde und mir ist schlecht  :-[


Ich habe immer "normal" einen ziemlich niedrigen Blutdruck.
Ist immer zwischen 98/81 und 106/69.
Seit ein paar Tagen ist er jedoch immer um die 137/78 und Puls 86. Was ich auch merke.
Ist das (für meine Verhältnisse) schon zu hoch??  ??? ???

Offline Smile

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 539
Antw:Ab wann / welchem Wert ist der Blutdruck zu hoch?
« Antwort #1 am: 13. Mai 2013, 14:12:00 »
Eigentlich sagt man, alles was über 140/90 ist ist Bluthochdruck.
Da dein Wert aber normalerweise niedrig ist, finde ich einen so plötzlichen Anstieg (v.a. in Verbindung mit Übelkeit, etc.) schon sonderbar.

Das kann ja theoretisch auch auf eine Gestose hindeuten und sollte daher m.M.n zur Sicherheit lieber mit deinem FA abkgeklärt und weiter beobachtet werden.

Alles Gute  :)

Offline DeniseDD

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 220
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Ab wann / welchem Wert ist der Blutdruck zu hoch?
« Antwort #2 am: 13. Mai 2013, 14:25:27 »
also bei mir ganz aktuell ( heute kh ) mit diagnose beginnende gestose mit nem blutdruck von 140 zu 107!!  :o also das ist definitiv zu hoch!
letzte woche hatte ich 135/90 und das ist wohl die grenze.
geht um den zweiten wert der ab 90 bedenklich ist!

allerdings schließe ich mich meiner vorrednerin an, dass wenn du sonst niedrigen bd hast, ist das für dich ja auch schon hoch und ich würde es abklären lassen!

alles gute!!

Offline Marci

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4510
  • Unser Glück ist nicht mehr zu toppen? Oh doch!
Antw:Ab wann / welchem Wert ist der Blutdruck zu hoch?
« Antwort #3 am: 13. Mai 2013, 19:05:09 »
@Nylia: Also wenn ich hier deine Symptome lese, würde es mich nicht wundern, wenn du bereits eine Proteinurie entwickelt hast! Gut, dass du heute einen FA-Termin hast! Klingt alles nach Präeklampsie, wenn man den Teufel an die Wand malen will! Hoffentlich ist es irgendwas harmloseres  :-*

Offline ~MaJa~

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2362
Antw:Ab wann / welchem Wert ist der Blutdruck zu hoch?
« Antwort #4 am: 13. Mai 2013, 19:34:09 »
Der Blutdruckwert alleine betrachtet ist nicht zu hoch, sondern ganz normal.
Aber in Verbindung mit deinen Symptomen und der Tatsache dass dein Blutdruck sonst viel niedriger war, würde ich das mal abklären lassen.

Offline Muckelkati

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 925
Antw:Ab wann / welchem Wert ist der Blutdruck zu hoch?
« Antwort #5 am: 13. Mai 2013, 20:05:08 »

Also, mein FA wird immer bei 140/90 hellhörig und vorsichtig!  :-\
( so war es bei der letzten SS....jetzt ist mein BD immer bei 110/60 ca....)

Was sagt dein Arzt??

85Chefin

  • Gast
Antw:Ab wann / welchem Wert ist der Blutdruck zu hoch?
« Antwort #6 am: 13. Mai 2013, 20:19:38 »
Mein Arzt sagt: "tritt mal nen Gang zurück Mädel!"  ::) stehe wohl zu sehr unter Dauerstress  :-X :-[ Werte waren alle ok. Blut wurde abgenommen, wurde ja eh der 2te Suchtest gemacht. Aber restliche Werte alles ok. Beobachtet wirds natürlich trotzdem. Muss ja jetzt eh alle 2 Wochen hin, bzw. dann ab der 34. jede Woche.

Offline Marci

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4510
  • Unser Glück ist nicht mehr zu toppen? Oh doch!
Antw:Ab wann / welchem Wert ist der Blutdruck zu hoch?
« Antwort #7 am: 13. Mai 2013, 21:13:39 »
@Nylia Hat er den urin kontrolliert? Hat er nochmal den BD gemessen? Welche Werte meinst du denn?
Kann auch von deiner Krankheit kommen, die du mit dir schon ewig rumschleppst ...

85Chefin

  • Gast
Antw:Ab wann / welchem Wert ist der Blutdruck zu hoch?
« Antwort #8 am: 13. Mai 2013, 21:15:42 »
Urin war völlig o.B, Blutdruck war 110/nochwas (Mutterpass liegt zu weit weg).
Er meint auch das es alles bisschen viel ist, Stress, Krank, Wetter.

Offline Muckelkati

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 925
Antw:Ab wann / welchem Wert ist der Blutdruck zu hoch?
« Antwort #9 am: 13. Mai 2013, 21:40:51 »

Das klingt doch gut!

Versuche, einen Ganz zurückzuschalten und dich zu schonen!

Ich wünsche dir gute Besserung!!!

Offline Clärchen

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3420
  • Wir sind komplett und unendlich glücklich :)
Antw:Ab wann / welchem Wert ist der Blutdruck zu hoch?
« Antwort #10 am: 13. Mai 2013, 22:56:49 »
Hey meine Liebe,

mach nicht die Pferde scheu! :-* Ich gehöre auch zu denen, die in der SS Kaffee trinken sollen ;) Mein RR ist normalerweise auch so um die 100/60 etwa und in der SS immer so 135/85 manchmal 140/90. Du hast in der ganzen SS bisher dauernd Stress, bzw. bist krank, dass das nicht völlig spurlos an Dir vorrüber geht, ist doch klar. s-hug

Medizinisch betrachtet liegt eine Erhöhung vor, wenn der Wert mehr als 140/90 beträgt.

Offline Cookie80

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 274
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Ab wann / welchem Wert ist der Blutdruck zu hoch?
« Antwort #11 am: 23. Mai 2013, 11:16:30 »
Hallo zusammen,
also bei meinem 1. Sohn hatte ich Bluthochdruck ab der 32ten Woche. Der höchste Wert wurde bei der Vorsorge gemessen, gemerkt habe ich das aber überhaupt nicht. Der war da bei 160/100. Also viel zu hoch. Hatte aber da noch keine Anzeichen für eine beginnende Gestose. Das sah aber 3 Wochen später anders aus. Jetzt habe ich wieder einen Wert von 140/ 90 oder 95. Nehme jetzt wieder einmal täglich Tabletten, weil meine Ärztin kein Risiko eingehen möchte.

Offline Ilovepitbulls

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 299
  • Hoffentlich Dezembermami
Antw:Ab wann / welchem Wert ist der Blutdruck zu hoch?
« Antwort #12 am: 09. August 2013, 15:55:41 »
Mein Wert liegt beim Arzt immer zwischen 150/80 und 160/90. ich hab die Auflage bekommen, meinen Blutdruck zuhause regelmäßig zu kontrollieren weil ich mich geweigert habe die Blutdrucktabletten zu nehmen. Zuhause, bei meinem Hausarzt und in der Apotheke ist mein Blutdruck immer zwischen 100/70 bis max 120/80, also auf keinen Fall behandlungsbedürftig.
Nach der letzten Untersuchung beim FA war der Blutdruck, der vorher bei 156/86 war, auf einmal bei 112/72... Ich bin ein Schisser beim Arzt ;)

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung