Autor Thema: Hat jemand von euch auch ein Klopfen im Ohr?  (Gelesen 9334 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Bonsai

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 927
Hat jemand von euch auch ein Klopfen im Ohr?
« am: 27. November 2012, 09:02:11 »
Morgen,

ich poste das mal hier weil ich das eher vom Ende der SS kenne...

In meiner ersten SS hatte ich auch zum Ende hin ein Klopfen im linken Ohr, wie Herzschlag / Puls ein dumpfes Klopfen. Das ist jetzt schon wieder da.
Wird schlimmer wenn ich z.b. Treppen gestiegen bin also dann höre ich es mehr aber auch wenn ich ruhig auf dem Sofa sitze klopft es und das ist so nervig....

Kennt das jemand?

Es ist alles super mit mir und Baby, kein erhöhter Blutdruck oder sonstwas und so eine richtige Erklärung woher das Klopfen kommt hat irgendwie keiner.
Mit meinen Ohren ist auch alles super, keine Schmerzen, Entzündungen oder so.

Jetzt bin ich gespannt ob ich allein dieses Phänomen hab, ich hab im Netz nämlich nix gefunden.

Offline min(e)

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1718
Antw:Hat jemand von euch auch ein Klopfen im Ohr?
« Antwort #1 am: 27. November 2012, 09:39:02 »
ich hatte das eine zeitlang unschwanger
nein, sowas ähnliches
bei mir hörte es sich so an, als würde mein hirn hintenrum rummatschen
beim laufen *matsch matsch matsch*
und manchmal wenn ich still war...

Offline Mieze2909

  • Ur-Oma
  • ******
  • Beiträge: 6221
  • Miauuuu
Antw:Hat jemand von euch auch ein Klopfen im Ohr?
« Antwort #2 am: 27. November 2012, 10:09:16 »
das hört sich für mich nach tinitus an.

ich habe es immer wenn ich wo war wo es laut war oder ich streß habe. dann habe ich ein rauschen/klopfen im Ohr. wenn alles still ist auch ein leichtes piepen. für mich ist es klar, Tinitus.

wenn es dich so nervt gehe mal zum HNO doc und lass es abchecken. hoffe das es keiner ist, aber ich vermute das es in die richtung geht

Offline ~MaJa~

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2362
Antw:Hat jemand von euch auch ein Klopfen im Ohr?
« Antwort #3 am: 27. November 2012, 11:58:06 »
Ich tippe auf muskulären Tinnitus. Googel das mal, das könnte es sein.

Offline ♥Chaosqueen♥

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3332
  • ♥superstolze Mädels-Mama♥
Antw:Hat jemand von euch auch ein Klopfen im Ohr?
« Antwort #4 am: 27. November 2012, 12:01:02 »
Ja hatte ich auch - immer abends im Bett beim Einschlafen :-X Versuch mal dabei zu schlafen  >:(  ;D Nach der SS wars weg...

Was es ist weiß ich nicht :P

Offline Bonsai

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 927
Antw:Hat jemand von euch auch ein Klopfen im Ohr?
« Antwort #5 am: 27. November 2012, 12:18:49 »
Mmmh ich hab das echt NUR in der SS.

Bei der ersten zum Schluß hin und jetzt halt auch.
Wieso hat man einen Tinnitus nur wenn man schwanger ist?
Bin echt kaum im Streß mit meinem indiv. BV und so  :)

Aber ich google das gleich mal.

Offline Mieze2909

  • Ur-Oma
  • ******
  • Beiträge: 6221
  • Miauuuu
Antw:Hat jemand von euch auch ein Klopfen im Ohr?
« Antwort #6 am: 27. November 2012, 12:26:38 »
bonsai ich habe in der SS gerade ein kapartunnelsyndrom. sowas entsteht schonmal in einer SS. meine FA sagte zu mir alles was nach der Geburt 1/4 jhar danach nicht weg ist muss behandelt werden. aber jetzt gerade nicht.

ist ja auch nur ein verdacht das es sowas sein könnte. bin ja kein doc  :D

Offline ~MaJa~

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2362
Antw:Hat jemand von euch auch ein Klopfen im Ohr?
« Antwort #7 am: 27. November 2012, 13:32:47 »
Bonsai, in der Schwangerschaft verändert sich der gesamte Stoffwechsel, die Durchblutung nimmt zu, das Gewebe wird weicher. Das kann schon einiges bewirken.

Auch wenn du keinen Stress im Sinne von psychischen Stress hast, so bist du doch körperlichen Stress (durch die Schwangerschaft) ausgesetzt. So eine Schwangerschaft ist ja nun mal anstrengend.  ;)

Ich hatte das knacken im Ohr auch mal eine Weile. Ist zum Glück wieder verschwunden weil es wirklich nervig ist.  :P

Offline MissD

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 685
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Hat jemand von euch auch ein Klopfen im Ohr?
« Antwort #8 am: 27. November 2012, 15:32:07 »
Ich habe seit knapp 3 Jahren einen Tinnitus (Rauschen, pulsschlagmäßig). Seit ich schwanger bin, ist er ein wenig penetranter geworden. Also er ist seit 3 Jahren immer da, 24 Stunden/Tag, aber zur Zeit eben etwas lauter. Ich bin ihn zum Glück gewöhnt, deshalb stört er mich nicht.

Eine Freundin von mir hat diesen Rausch-Tinnitus auch während ihrer 2. Schwangerschaft bekommen und leider nie wieder losbekommen  :-\

Ich würde auf jeden Fall auch zum HNO gehen, auch wenn der da nicht viel machen kann (medikamentös darf er Dich ja eh nicht behandeln). Ich hoffe Du hast Glück und er geht wieder weg!

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung