Autor Thema: Ich bin auf der Suche...  (Gelesen 2092 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline BabyEntchen

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 166
  • Der Wunsch scheint in erfüllung zu gehen
Ich bin auf der Suche...
« am: 09. März 2012, 21:56:32 »
... nach einem zweit Kinderwagen.
Der darf auch ruhig größer ausfallen wie der Hauck Malibu (passt am besten ohne viel basteln ins Auto). Mein Wunschkiwa ist mir aber viel zu groß und teuer. Ein gebrauchter von Fremden kommt für uns nicht in frage. Und Freunde von uns brauchen ihren leider noch...

Ich bin nicht grad die größte (1,65) und bin wenn ich allein unterwegs bin nur mit den Öffentlichen oder zu fuß unterwegs. Ich bin auch am überlegen ob ich dann lieber in einen Buggy mit Liegeposition investieren soll oder lieber nen Kombiwagen?
Ich bin grad echt am zweifeln...

Ich will halt kein Ungetüm was ich allein nicht gehändelt bekomme... Deswegen will ich eigentlich kein Komplett Kiwa...

Meine/Unsere Ansprüche sind:
- gute Hanhabung
- so leicht wie möglich
- Sitzeinheit drehbar zum Schiebenden
- Räder hmm ansich lieber welche die sich um die eigene Achse vorne drehen
- und geländegänig sollte er sein, wir haben hier Wald in der nähe
Der Kiwa muss auch nicht zwangsläufig in unser Auto passen. Ich suche halt einen damit ich nicht immer alles (also Kiwa und Maxi Cosi) aus dem auto vom parkplatz (wir haben leider vorm haus keine eigenen Parkplätze) nach hause schleppen muss wenn ich allein bin. Sprich der Kiwa im Auto bleiben kann und ich trotzdem ohne noch mal zum auto muss spazieren kann. Zumal mein Mann das Auto oft hat.
Also was könnt ihr empfehlen? Am liebsten ist mir nen Buggy oder nur nen Sportwagen

Offline some&leni&ben

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1163
  • Wunschbaby da:)
Antw:Ich bin auf der Suche...
« Antwort #1 am: 09. März 2012, 22:12:29 »
Also ich kann Dir den Quinny Buzz empfehlen. Den kannst Du mit Babyschale (entsprechende Adapter), Liegewanne und Sportwagenaufsatz fahren.

Du kannst ihn ggf. ohne den Dreamy (die Liegewanne) kaufen.

Ich finde ihn einfach toll. Hab den 4er gekauft und mir ein Geländerad gekauft, so dass er jetzt wie ein Buzz 3 aussieht.

Noch dazu gibt es ihn in tollen Farben  :D

Offline BabyEntchen

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 166
  • Der Wunsch scheint in erfüllung zu gehen
Antw:Ich bin auf der Suche...
« Antwort #2 am: 09. März 2012, 23:59:26 »
Nee 3 Räder kommen mir nicht in die Tüte... Mir ist son ding beim Sitten einmal umgefallen  :o Nee nee das will ich nicht noch mal haben...

Offline TinaundCJ

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4847
  • Mit allem gerechnet,aber nicht damit!
Antw:Ich bin auf der Suche...
« Antwort #3 am: 10. März 2012, 05:02:43 »
Ich hatte den Oregon GT6 von Babywelt,der war echt super!

Nicht zu teuer und hat alles das,was Du aufgelistet hast  :)

Offline some&leni&ben

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1163
  • Wunschbaby da:)
Antw:Ich bin auf der Suche...
« Antwort #4 am: 10. März 2012, 08:08:29 »
Aber der Buzz 4 hat doch 4 Räder ;)

Offline BabyEntchen

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 166
  • Der Wunsch scheint in erfüllung zu gehen
Antw:Ich bin auf der Suche...
« Antwort #5 am: 10. März 2012, 08:25:24 »
ist aber das Selbe Prinzip ;) Und mit 4 sieht das ja noch schlimmer aus...

Der andere der genannt worden ist ist auch ne möglichkeit :)

Offline Merja

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 167
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Ich bin auf der Suche...
« Antwort #6 am: 10. März 2012, 09:30:13 »
Vielleicht ist der Osann Beebop was für Dich, der ähnelt dem dreimal so teuren bugaboo ist also so ein Zwitter aus Kiwa und Buggy und damit sehr leicht:
http://www.beebop-kinderwagen.de/ [nofollow].

Offline ju.ra.

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4543
  • Dankbar und komplett
Antw:Ich bin auf der Suche...
« Antwort #7 am: 10. März 2012, 17:28:48 »
hallo entchen - wir haben sehr ähnliche ansprüche an eine KIWA

wir haben uns für den teutonia cosmo entschieden.
er ist total stabil dennoch sehr leicht (insg. 11 kg) er ist einfach zusammen zu klappen. man kann die tasche oder den sitz in beide richtungen aufklicken.
die räder vorne sind kleiner und flexibel, man kann sie aber auch feststellen. ach ja und die maße sind auch gering, so das man in alle aufzüge kommt und auch in geschäften oder den öffentlichen kein problem hat.

also ich hab ihn zwar noch nicht in gebrauch, aber ich denke er ist genau der richtige.

Offline Clärchen

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3420
  • Wir sind komplett und unendlich glücklich :)
Antw:Ich bin auf der Suche...
« Antwort #8 am: 10. März 2012, 20:02:15 »
Hallöchen,

also wir haben n Safety1st. Ist n 4 Rädriger Kombi KiWa mit Schwenkrädern vorne. Er hat auch ne Aufsatzmöglichkeit fürn MaxiCosi und das Gestell wiegt 7kg + Wanne/MaxiCosi oder Buggyaufsatz :) Max.Gewicht ist 13kg wenn die Wanne drauf ist. Du kannst entweder zur Mama hin oder auch andersrum fahren.

http://www.safety1st.com/de/de/Products/Kinderwagen/Kinderwagen/Kombi-Kinderwagen-Sets/Details/2710-19904430-Roadmaster-Set-Moka

Offline BabyEntchen

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 166
  • Der Wunsch scheint in erfüllung zu gehen
Antw:Ich bin auf der Suche...
« Antwort #9 am: 11. März 2012, 13:23:16 »
Hmm den Cosmo fand ich irgendwie so wuchtig aber vielleicht hats auch getäuscht... weil er neben Buggys stand..

Wir brauchen keinen Kiwa mit möglichkeit für den Maxi Cosi  da wir dafür das Quinny Zapp gestell von seinem Bruder für lau bekommen  8) Somit ist das hinfällig.. Zumal ich gar nicht die verführung haben möchte das auf den normalen Kiwa klicken zu können.

Aber da waren jetzt nen paar vorschläge dabei die werd ich mir mal anschauen die nächsten tage...

Offline ju.ra.

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4543
  • Dankbar und komplett
Antw:Ich bin auf der Suche...
« Antwort #10 am: 12. März 2012, 22:28:38 »
also der cosmo ist mit der kleinste und schmälste ... im vergleich zu einem buggy sieht das bestimmt anders aus, aber stell den mal neben einen anderen vergleichbaren kombi-kiwa.  :)

Offline sterneoase

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4254
  • Endlich ÜZ 7 nach Fg ..unser Schatz ist da
Antw:Ich bin auf der Suche...
« Antwort #11 am: 15. März 2012, 15:58:35 »
Dieser Osann Beebop  gefällt mir auch... bekommt man den nur im I-net oder auch im Fachhandel?

Einen 3-rädrigen würd ich auch nicht nehmen..

Teutonia ist auch gut !

Ja genau...wir haben auch den MaxiCosi Pebbles...kann man den auf jeden Kiwa draufmachen mit passenden Adapter?


 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung