Autor Thema: Name gesucht für vermutl. Mädchen - Freund will was altbackenes :(  (Gelesen 5477 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline SoulDream

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 398
  • Unser Wunder Finja ist da :D
Hallo!

Wir sind immer noch auf der Namenssuche, vermitlich wird es ein Mädchen. Nun schlägt mein Freund immer so altbackene Namen wie Henriette, Mathilda etc. vor... die mag ich garnicht leiden. Möchte gern was moderneres haben, wie nicht jedes Kind heißt. meine Vorschläge sind bisher alle abgeschmettert worden...
- wäre ein Film
- sei ein Hundename
- gefällt überhaupt nicht... und und und

Habt ihr noch schöne Ideen?


Meine Vorschläge waren u.a.:
Nell, Maira, Malina

Offline some&leni&ben

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1163
  • Wunschbaby da:)
Also Mathilda wäre mein Mädchenname, wenn ich nochmal eins bekäme :)

Ist aber im Übrigen: auch aus einem Film  S:D

Modern und "wie nicht jedes Kind heißt" ist natürlich schonmal schwierig...
Kauft euch doch ein Vornamenbuch oder schaut mal in die vielen Online-Namenslisten :)

Offline SoulDream

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 398
  • Unser Wunder Finja ist da :D
In den Onlinelisten haben wir ja shcon geschaut... er sieht halt nur die Altbackenen namen die er gut findet oder zieht mal Namen ins Lächerliche wie z.B. Aishe oder Wolke oder sowas :(

Offline Listara

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 182
Blöde Sache, mir hat es geholfen erst auf schreiben und nach paar Tagen wieder anschaun. Dann haben mir teilweise meine eigenen Namen nicht mehr gefallen. Als ich dann einen hatte den ich nach Wochen noch immer genau so toll fand hab ihn auch meinen Mann mit Überzeugung vorschlagen können und siehe da, nachdem die Schreibweise geklärt war stand es nicht mal zu Diskussion. Hät ich nicht gedacht, mein Mann ist jetzt nach vielen Wochen immer noch überzeugt von den Namen.
Nur falls aufeinmal ein junge rausplumpst, dann gucken wir alt aus. ;-)

Offline LadySunshine

  • Ur-Oma
  • ******
  • Beiträge: 8741
  • unser großes Glück ~ Maira und Marten
Maira :D Schön, dass du den Namen auf deiner Liste hast! Diesbezüglich kann ich dir sagen, dass wir mehr als 100% zufrieden über diesen Namen sind. Er ist leicht auszusprechen (obwohl ihn unsere Ärztin tatsächlich englisch ausspricht mit gerolltem R ???), leicht zu schreiben, klingt weiblich/weich, hat eine tolle Bedeutung und ist sehr selten! :) Ich habe noch nie einen Hund namens Maira kennengelernt, aber der Hund von einer Bekannten heißt tatsächlich so, wie ich dann im Nachhinein erfahren habe ::) Aber das hat uns null gestört.

Offline SoulDream

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 398
  • Unser Wunder Finja ist da :D
hehe... ich mag ja so ausgefallene und recht seltene Namen, leider kann dem mein Freund nix abgewinnen.

hab bei FB einige schöne Vorschlägebekommen, die werd ich am We mal alle aufschreiben und ihm vorlegen. Gucken was er sagt!

Offline Fela

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3870
  • Vergiss nicht das Lächeln :)
Madita? oder voll daneben?

yarina

  • Gast
was waren dass denn für Vorschläge bei FB?

und wie ists mit einem Kompromiss? 2 Namen zb, alt und modern kombiniert? oder alte namen die wieder modern sind?

Leni
Linea
Lina
Paula
Ida
Klara
Emi
Fin(n)ja
Lenja
Pia
Aenna (kein Tippfehler ;) )
Berit
Bente
Lotta
Alina/Elina
Freya
Greta
Maya
Lena
Louisa
Diana
Dilara
Marlen

Offline badita

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2246
dechsi unsere Namenskönigin!  ;D Sie hat mir auch schon viiiiiiele schöne namen genannt und ich glaube, es ist sogar einer ihrer Vorschläge geworden.

Also konkrete Vorschläge hab ich jetzt leider nicht für dich, aber ich würde acuh mal alles was die gefällt aufschreiben, dann die Liste ein paar tage liegen lassen und nochmal durchschauen. dann wirst du mit sicherheit einiges wieder streichen.
dann legst du die Liste deinem mann mal vor und er soll nochmal durchschauen und markieren, was ihm gefallen würde.

Ich würde ihn aber auch auffordern eine Liste zu machen und vielleicht überschneiden sich die Namen ja irgendwo.

Und die Idee, einen doppelnamen, bzw. 2 Vornamen zu wählen, einen moderneren und einen traditionellen find ich gar nicht schlecht. da gibts sicher hübsche Kombinationen.

Wir hatten auch lange Diskussionen, haben das Thema dann wieder 2 wochen ruhen lassen und wieder angefangen. 3x dachte ich, wir haben den namen, dann doch wieder nicht, aber nun haben wir einen Kompromiss gefunden. :)
Es ist leider nicht mein Favorit geworden, aber seiner auch nicht. dafür aber ein name, der uns beiden gefällt.

Offline nadyxy

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1040
  • im Moment nur zum Verkauf online :)
Souly, dein Freund spinnt doch. Meine Mutter (über 50) hat den Zweitnahmen Henriette und der war schon zu ihrer Zeit schei*e :P (Ihre eigene Aussage)

Also ich habs nicht so mit Mädchennamen, bin froh das wir für unsere Tochter einen haben :D

Alternativ zu Zoe hatten wir uns noch folgende überlegt:
Mia
Kim
Tina

oder:

Selina
Fiona
Sophia
Daniela
Nadja
Jule
Gabrielle

:)

Offline Smally

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1276
  • Ex-LZÜ mit Wunschkindern auf dem Arm <3
Ich werde dir nicht helfen können, da ich "altbackene" Namen sehr gut leiden kann  ;)

Blättert beide einfach mal in einem Vornamenbuch und schreibt eine Hitliste, evt. gibts ja doch Übereinstimmungen  ;)

Wir selbst haben für unseren Sohn zwischen 2 Namen geschwankt, irgendwann bin ich nachts tränenüberströmt aufgewacht und habe mein Männchen geweckt, ihm gesagt, dass der kleine Muck im Bauch 100% ein *XYZ* ist und ob wir ihn nicht so nennen können. Mein Mann hat ohne zögern zugestimmt und mittlerweile können wir uns garkeinen anderen Namen mehr vorstellen, es ist eben unser *XYZ*  ;)
« Letzte Änderung: 27. Juli 2012, 10:09:43 von Smally »

Offline SoulDream

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 398
  • Unser Wunder Finja ist da :D
@Nady
Das mein Schatz manchmal einen Lattenschuß hat weiß ich  ;D

Mal schauen... hab ne Liste geschrieben und werd sie ihm mal vorlegen. Schauen was er dazu sagt. Doppelnamen... hmm... mal gucken... bin da nicht so der Fan von  ;)

Offline piper-81

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4489
  • Zwei Jungs für Mama ♥ ♥
Wie wäre es denn sonst anstatt mit Mathilda einfach mit TILDA ?
Unsere Nachbarin hat ihr Mädel so gennant und ne Bekannte auch, find ich auch ganz frech  :)

Offline gänseblümchen

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 273
Huhu.
Ich liebe zwar ältere Namen und schatz zum Glück auch.
Aber Kinder von Freunden/Familie heißen:

-Nia
-Nela
-Marlena
-Fiona
-Timna

hach. Wir müssen auch bald wieder auf die Suche gehen, aber nach nem  "altbackennamen"  ;D :P

Offline badita

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2246
hab nochmal geschaut und meine Liste rausgekramt.
Vielleicht ist ja was dabei:

Mieke
Marleen
Tabea
Malin
Mattea
Felicia
Renée ( als 2. Name)
Paulina
Charlotta
Theresa
Tessa

Tessa war mein Favorit, aber den fand mein Mann unmöglich. Zwischendrin dachten wir, es wird eine Mieke, aber nach ein paar Tagen nachdenken und immer wieder vorsagen und aufschreiben, gefiel es mir dann doch nicht mehr soooo gut.

Entschieden haben wir uns letzten endes für Amelie Paulina  :)

Offline piper-81

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4489
  • Zwei Jungs für Mama ♥ ♥
Ja, Mattea ist doch auch echt schön s-superdaumen

Und der Name eine wundervolle Bedeutung - Geschenk Gottes  :)

Offline badita

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2246
Ja, Mattea ist doch auch echt schön s-superdaumen

Und der Name eine wundervolle Bedeutung - Geschenk Gottes  :)

Genau deshalb war er auf meiner Liste  :D
Aber meinem mann hat er nicht gefallen  :(

Offline Aki

  • SOEO
  • *****
  • Beiträge: 475
  • EO-Bettina
Tabea
Thea
Theda
Henriette

Mona (einer meiner Lieblingsnamen  :D)

Rabea
Thalea

Warum hab ich lauter T-Namen  ??? ::)?

Ida

..... alles Namen, die gar nicht so altbacken sind und z.T. sehr traditionelle Namen, die hier im Norden immer noch sehr häufig vergeben und damit eben auch üblich sind  :)!

Offline Laurora

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 847
ich mag auch absolut keine altbackenen Namen.
Einzige Ausnahmen, die ich gleichzeitig modern UND altbacken finde sind:

Louisa und Emma.

DIE finde ich schön :)

Offline Marienkäfer

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 17
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Meine Großmutter heißt Charlotte, ich finde ihren Namen wirklich schön! Kann man auch abkürzen, dann wirkt er auch nicht mehr "alt".

Offline Kathi33

  • Embryo
  • **
  • Beiträge: 40
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
meine Vorschläge wären Nelja, Fine, Paulina, Luisa
ihr könnt ja auch doppelnamen machen, viell kommt ihr da auf einen grünen Zweig:-)

Offline piper-81

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4489
  • Zwei Jungs für Mama ♥ ♥
Und? Schon einen Namen gefunden?

Offline SoulDream

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 398
  • Unser Wunder Finja ist da :D
Ne leider nicht *hmpf*

Denke wir warten den nächsten US ab in der Hoffnung das dabei doch unser Wunschjunge bei rumkommt  ;D

Offline piglet

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1583
  • Frau Mutter!
Ich staune immer wieder wie modern altbackene Namen inzwischen sind.
Mathilda hatte ich inzwischen zweimal in meinen Krabbelgruppen die ich leite.
Noch ein paar Vorschläge:
Martha
Emma
Hedda
Martje
Katharina
Victoria
Ruth
Hilde/Hilda
Sophie/Sofie/Sophia/Sofia

Bei uns hat die Zetteltaktik auch einmal geholfen. Jeder hat seine Namensideen aufgeschrieben und der andere durfte die NoGos streichen. Beim zweiten Kind habe ich dann den Namen geträumt - der mußte es dann sein, auch wenn mein Mann ihn vorher gestrichen hat ;)



Offline Kiky

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 134
  • Niklas, wir können es kaum noch erwarten! =)
Antw:Name gesucht für vermutl. Mädchen - Freund will was altbackenes :(
« Antwort #24 am: 02. August 2012, 13:49:22 »
Wenn unser Bauchzwerg doch ein Mädchen würde (alles spricht dagegen ;)) hatte wir uns für Claire entschieden, aber mir gefallen auch:

Amy
Sophia/Sofia
Elena
Emilia
Johanna/Hanna
Nimue (allerdings auch aus einem Film - Merlin)

Wenn mir noch welche einfallen, schreibe ich sie dir. :)
Aber vllt gefällt dir ja einer von den Namen, würde mich freuen ;)

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung