Autor Thema: Welche Binden könnt ihr für den Wochenfluss empfehlen?  (Gelesen 2664 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Katharina

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 19
Unschönes Thema, ich weiß, aber es trifft wohl jede hier  ;)
Ich liege zur Zeit noch im KH und kann mich da bedienen, habe aber den Vedacht das die Always-Binden die ich schon zu Hause liegen habe eher ungeeignet sind. Ich glaub da ist einfach zu viel Plastik dran.

Welche Binden verwendet ihr bzw habt ihr verwendet?
Könnt ihr mir welche empfehlen?

Offline min(e)

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1718
Antw:Welche Binden könnt ihr für den Wochenfluss empfehlen?
« Antwort #1 am: 25. Juli 2012, 06:37:41 »
frag doch, ob du welche mitnehmen kannst ^^

Offline Mamutschka

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2899
  • Durchhalten bis zum bitteren Ende..
Antw:Welche Binden könnt ihr für den Wochenfluss empfehlen?
« Antwort #2 am: 25. Juli 2012, 07:51:06 »
Für den starken Wochenfluss zu Anfang haben sich die "Pelzi" Windeln aus der Drogerie bewährt.
Die stehen bei den Babywindeln.

Wenn der Wochenfluss weniger wird, dann hab ich eigentlich immer die Alwa*s, und wie sie auch alle heissen genommen.

Offline min(e)

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1718
Antw:Welche Binden könnt ihr für den Wochenfluss empfehlen?
« Antwort #3 am: 25. Juli 2012, 15:29:25 »
jetzt komm ich mir blöd vor, entschuldige meine antwort  ::)
ich hab wirklich vergessen, dass der wochenfluss länger dauert  :-[
ich glaube, pelzi hatte ich nach der zweiten geburt auch gehabt :D

Offline 3Mäuse

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 154
  • Jetzt zu fünft!
Antw:Welche Binden könnt ihr für den Wochenfluss empfehlen?
« Antwort #4 am: 25. Juli 2012, 17:18:55 »
Für den Anfang wenn es ganz doll ist, sind die Pelzy super und für danach habe ich die von Cam*elia genommen. Al*ways mag ich nicht, da ist mir zu viel Plastik dran.

Offline gänseblümchen

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 273
Antw:Welche Binden könnt ihr für den Wochenfluss empfehlen?
« Antwort #5 am: 25. Juli 2012, 19:52:28 »
für den anfang hat mir meine hebi welche ausm kh mitgegeben (da war es stark) erste woche ca. und dann hab ich die von alw. genommen ;)

Pünktchen

  • Gast
Antw:Welche Binden könnt ihr für den Wochenfluss empfehlen?
« Antwort #6 am: 25. Juli 2012, 20:15:16 »
Ich würde am Anfang welche aus dem Klinikum mitnehmen. Später finde ich die langen "Nachtbinden" von alwa*ys gut. Dann kannst du stetig die Größe reduzieren.

Offline maus

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 407
Antw:Welche Binden könnt ihr für den Wochenfluss empfehlen?
« Antwort #7 am: 25. Juli 2012, 22:10:09 »
Schließe mich Pünktchen an, hab für den anfang auch welche aus dem Krankenhaus mitgenommen und dann die nachtbinden von alw*** genommen.
War vom Krankenhaus auch so gewollt, dachte erst muss es heimlich machen aber die hebi hat mir dann noch extra welche eingepackt.

Offline Maggy

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 340
  • ~♥~ Es ist Liebe: Unsere Mia Lotta ist da!!! ~♥~
Antw:Welche Binden könnt ihr für den Wochenfluss empfehlen?
« Antwort #8 am: 26. Juli 2012, 13:33:32 »
Genau, nimm dir ruhig diese "Surfbretter" aus dem KH mit.
Bei mir hatten sie auch solche Windelhöschen, die sind für die erste Zeit auch gut!

Aber du wirst merken, dass der Wochenfluss zum Glück schnell nachlässt und dann reichen die normalen Binden für die Mens vollkommen.

Offline Yocto

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 834
  • 1+1=3
Antw:Welche Binden könnt ihr für den Wochenfluss empfehlen?
« Antwort #9 am: 29. Juli 2012, 11:08:36 »
Ich hab mir auch die Dinger aus dem KH mitgenommen, nen Vorrat für 2 Wochen. Danach ist der Wochenfluß ja schon so wenig dass normale Binden reichen.
Jeden Tag meinte ich 1-2x im KH zur Schwester, der Vorrat im Zimmer müsse aufgefüllt werden und sie hat es ohne eine bemerkung gemacht - die sinds gewöhnt, dass die Patientinnen sich welche mitnehmen. Die Teile sind halt auch superpraktisch und qualitativ besser als jede Binde ausm Laden, find ich.

Offline Kathi33

  • Embryo
  • **
  • Beiträge: 40
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Welche Binden könnt ihr für den Wochenfluss empfehlen?
« Antwort #10 am: 30. Juli 2012, 14:44:29 »
ich habe auch die von camelia genommen ohne Plastik.

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung