Autor Thema: Babywippe mit Vibration  (Gelesen 1388 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Sophie

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1883
  • Wunder geschehen immer wieder .... :-))
Babywippe mit Vibration
« am: 26. September 2012, 09:25:47 »
Hallo,

ich könnte eine Babywippe mit Musik und Vibration bekommen.

Habe im Internet leider keine brauchbaren Tests dafür gefunden.

Hat jemand von euch Erfahrung damit?
Ist diese Vibration überhaupt gut für das Baby??

Offline ~MaJa~

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2362
Antw:Babywippe mit Vibration
« Antwort #1 am: 26. September 2012, 09:53:14 »
Ich kenne keine Testberichte zu so einer Wippe, aber ich wüsste keinen Grund warum ein Baby Vibration braucht.
Vibration ist keine natürliche Bewegung, ich denke eher dass das zu Reizüberflutung des Kindes führt. Wippen, Vibration und Musik sind etwas zu viel auf einmal.  :-\

Ich würde sowas definitiv nicht für mein Kind wollen.

Offline Sarah1904

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 213
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Babywippe mit Vibration
« Antwort #2 am: 26. September 2012, 10:10:59 »
Hallo Sophie,

finde Vibration auch ein bisschen viel. Hab jetzt auch noch niemandem in meinem Freundeskreis, der etwas von einer vibrierenden Wippe erzählt hat. Die meisten haben mir nur empfohlen nicht zu viel für die Wippe auszugeben, da sie doch weniger genutzt wurde, wie gedacht.

Wir liebäugeln eigentlich mit der Wippe von Bloom, aber werden wohl auch eher ein günstigeres Modell kaufen. Das Modell von Bloom würde sich halt am besten bei uns in die Wohnung integrieren. Mal schauen!

LG Sarah

Offline Sophie

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1883
  • Wunder geschehen immer wieder .... :-))
Antw:Babywippe mit Vibration
« Antwort #3 am: 26. September 2012, 15:43:59 »
Ich bin mir halt auch unsicher.
Erfahrungsberichte sind auch zweigeteilt, dass eine Kind schläft bei der Vibration ein und wird ruhiger und ein anderes mag das wiederum gar nicht.

Musik würde ich jetzt persönlich wahrscheinlich auch nie anmachen.
Das ist mir viel zu nah an den Ohren.

Ich glaube, wenn ich jetzt schon so am Zweifeln bin, werde ich die wohl eher nicht kaufen.

Offline Kathi33

  • Embryo
  • **
  • Beiträge: 40
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Babywippe mit Vibration
« Antwort #4 am: 27. September 2012, 07:48:22 »
guten morgen,

ich glaube auch nicht, dass so eine Wippe nötig ist, vorallem nicht mit Vibration. Ich habe Luna ab und zu in die Autoschale gesetzt, z.B. wenn ich in der Küche zugangen war. Hat auch prima geklappt. Spar dir das Geld ;)

Offline min(e)

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1718
Antw:Babywippe mit Vibration
« Antwort #5 am: 27. September 2012, 11:09:10 »
guten morgen,

ich glaube auch nicht, dass so eine Wippe nötig ist, vorallem nicht mit Vibration. Ich habe Luna ab und zu in die Autoschale gesetzt, z.B. wenn ich in der Küche zugangen war. Hat auch prima geklappt. Spar dir das Geld ;)

dito ^^

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung