Autor Thema: Depressionen in der SS? Kennt das jemand????  (Gelesen 2850 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Affendame

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 108
Depressionen in der SS? Kennt das jemand????
« am: 23. Dezember 2013, 07:39:34 »
Hallo zusammen,

so langsam merke ich, dass meine Empfindungen nicht mehr im üblichen Maße sind, wohl eher eine Depression.

Kennt sich jemand von Euch damit aus, hat selbst Erfahrungen gemacht? Ich würde mich freuen, mich mit jemand darüber austauschen zu können.

Danke


Offline Averna

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1080
  • Wir sind noch nicht komplett :)
Antw:Depressionen in der SS? Kennt das jemand????
« Antwort #1 am: 23. Dezember 2013, 10:37:33 »
Hier!

Ich leide auch darunter, es ist jetzt nicht so schlimm das ich sage ich will nicht mehr schwanger sein, aber ich fühle mich total kraftlos und meinen Aufgaben nicht gewachsen, ich hab ja noch ne kleine von fast 2 Jahren hier und nen großen von 3, die mir grad echt alles abverlangen, dann noch die dauernde Übelkeit, das macht mich fertig.
Ich bin eigendlich Floristin und hab an weihnachten Mega viel Spaß zu dekorieren und lichter aufzuhängen und alles, aber dieses Jahr hat mir das auch kein Spaß gemacht, sitze auch dauernd heulend hier, fühl mich von allen bevormundet und jeder sagt mir "ich muss mich zusammenreißen"
Schwierig.
Schön das es mit nicht alleine so geht.


Offline Mirjam

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 288
Antw:Depressionen in der SS? Kennt das jemand????
« Antwort #2 am: 24. Dezember 2013, 11:06:18 »
Ich hatte das in den ersten drei Monaten meiner Schwangerschaft auch... Ziemlich krass, ich hab mich selbst nicht wiedererkannt.
Ich hab dann vom Frauenarzt eine Haushaltshilfe verschrieben bekommen, das hat viel geholfen, weil ich nicht zusätzlich zu allem anderen auch noch den kompletten Haushalt zu machen hatte...
Erkundigt euch da mal...  s-hug

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung