Autor Thema: eileiterschwangerschaft  (Gelesen 7173 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline hasi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2874
  • Niklas tief im Herzen
eileiterschwangerschaft
« am: 27. Dezember 2014, 20:56:26 »
Hallo
da ich verdacht auf elss habe wollte ich mal fragen wer Erfahrung damit hat?
wann ubd wie festgestellt? Hattet ihr Beschwerden?
Die Ärztin im kh wolltw heute op,hat aber,bis auf einen langsam ansteigenden wert kein Indiz,sas man nix sieht im us wäre noch ok.
wert ist 1300 für 6ssw was ok wäre.
aber nur weil der wert sixh nicht verdoppelt hat sagt sie noch vor dem us ss nicht intakt :o
sagt ich soll am.Montag kommrn,wenn wert nichz verdoppelt dann op.
werde aber erstmal zum fa gehen und dann mal sehen.in dem kh sagt jeder was anderes.
habe ein gefühl das ich warten solltw.
hatte jnd mal die Fehldiagnose elss?
würde mich über Erfahrungen freuen
« Letzte Änderung: 27. Dezember 2014, 21:38:53 von hasi23 »
Niklas *31.1.16 +
Tief im Herzen.
Ich vermisse und liebe dich so sehr

Offline BlackPearl_

  • Embryo
  • **
  • Beiträge: 47
Antw:eileiterschwangerschaft
« Antwort #1 am: 27. Dezember 2014, 21:45:45 »
Hallo wollte nicht einfach weiter klicken.
Ich hatte April 2011 eine Eileiterss, da bei mir aufgrund von fg der hcg wert immer kontrolliert wurde fiel es auf das er langsam stieg und Schleimhaut wenig aufgebaut war.
Bei 7+0 hatte ich aus dem nichts schmerzen das ich nicht mehr gehen konnte , wurde sofort ins Krankenhaus gefahren und auf dem ultraschall konnte man schon sehen das Flüssigkeit aus dem Eileiter in den bauchraum tritt , wurde dann auch sofort operiert.

Es kann eine sein ,muss aber nicht ,solange es dir gut geht und du keine schmerzen hast lass es kontrollieren ,,,
Wünsch dir alles gute 


nach 4 Jahren hat es endlich geklappt !!!






Fg 11/2010   Elss 04/2011   Fg 08/2012

Offline hasi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2874
  • Niklas tief im Herzen
Antw:eileiterschwangerschaft
« Antwort #2 am: 27. Dezember 2014, 21:53:01 »
Die symtome(sb,nix auf us,langsam steigender wert)könnten ja stimmen..wobei jeder arzt aucj was anderes sagt was die schleimhaut betrifft.
aber man kann doch verstehen das ivh warten will,bevor ich eine op mache :-/
Wobei die Ärztin ja sagte 1300 wäre für 6 woche ok,aber er habr sich eben nicht verdoppelt
Niklas *31.1.16 +
Tief im Herzen.
Ich vermisse und liebe dich so sehr

Offline BlackPearl_

  • Embryo
  • **
  • Beiträge: 47
Antw:eileiterschwangerschaft
« Antwort #3 am: 27. Dezember 2014, 21:57:17 »
Deswegen sagte ich auch wenn es dir gut geht und du keine Schmerzen hast , ich hab auch gewartet , ss wurde bei mir bei 5+3 festgestellt und bis zu den Schmerzen würde ich jeden zweiten Tag kontrolliert !!!


nach 4 Jahren hat es endlich geklappt !!!






Fg 11/2010   Elss 04/2011   Fg 08/2012

Offline hasi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2874
  • Niklas tief im Herzen
Antw:eileiterschwangerschaft
« Antwort #4 am: 28. Dezember 2014, 16:01:47 »
Sonst noch jemand Erfahrung?
ich habe so eine angst vor morgen.
ich hoffe mein fa,oder zur not irgenein fa ist da ,und kann was beruhigendes sagen
Niklas *31.1.16 +
Tief im Herzen.
Ich vermisse und liebe dich so sehr

Offline ♥Nicole♥

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 732
Antw:eileiterschwangerschaft
« Antwort #5 am: 28. Dezember 2014, 17:21:20 »
Erfahrungen hab ich keine ...

Wie geht's dir denn heute? Hast du noch SB? Ich denke auch, solange es dir gut geht und du überwacht wirst kannst du abwarten ... ich drück dir fest die Daumen ... versuch positiv zu denken ...


Offline hasi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2874
  • Niklas tief im Herzen
Antw:eileiterschwangerschaft
« Antwort #6 am: 28. Dezember 2014, 18:58:33 »
Ne keine sb mehr.
hatte am.morgen zs wie beim eisprung und bisschen gelb drin.
nun alles trocken.
ich weis irre machen ist nicht gut aber ich bin da unmöglich.
würde man wenigstens was sehen.
der fa kann ja morgen nicht so schnell den hcg wert bekommen wie im kh..
Niklas *31.1.16 +
Tief im Herzen.
Ich vermisse und liebe dich so sehr

Offline Maluga

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 265
  • Luca & Leon my Love
Antw:eileiterschwangerschaft
« Antwort #7 am: 29. Dezember 2014, 14:45:34 »
Huhu Hasi. Das sind ja nicht so schöne Neuigkeiten. Warst du schon beim Doc heute?
[nofollow]

[nofollow]

Das größte Glück der Welt ist es, Mutter zweier wundervoller Kinder zu sein!

Offline hasi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2874
  • Niklas tief im Herzen
Antw:eileiterschwangerschaft
« Antwort #8 am: 29. Dezember 2014, 15:30:06 »
Liege im kh.
eileiterschwangerschaft rechts.
wrrde morgen oder die tage operiert.
mein mann ist so geschockt und hat so angst um mich das er kein kind mehr zeugen will.
man haz ja auch eine erhöhte Chance nochmal eine elss zu bekommen.
ich hoffe ich überstehe das alles und kann mich meinen pferden wieder widmen
Niklas *31.1.16 +
Tief im Herzen.
Ich vermisse und liebe dich so sehr

Offline Katy

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1187
  • Bub an der Hand, 🌟🌟🌟tief im 💖
Antw:eileiterschwangerschaft
« Antwort #9 am: 29. Dezember 2014, 15:40:47 »
Mensch hasi das tut mir so unendlich leid. Ich wünsche euch jetzt ganz viel kraft und verliert jetzt nicht den Mut! Ihr braucht jetzt einfach etwas Zeit.



Offline Maluga

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 265
  • Luca & Leon my Love
Antw:eileiterschwangerschaft
« Antwort #10 am: 29. Dezember 2014, 16:23:09 »
Ach Mist Hasi. Das tut mir voll leid. Drück dich :-\
[nofollow]

[nofollow]

Das größte Glück der Welt ist es, Mutter zweier wundervoller Kinder zu sein!

Offline Frau B.

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2814
Antw:eileiterschwangerschaft
« Antwort #11 am: 29. Dezember 2014, 16:33:19 »
Es tut mir leid hasi s-hug Alles Gute für den Eingriff und euch dann erstmal Ruhe und Kraft.
PCO, Hormontherapie und am Ende 2 Wunder ❤️



Offline Golden Candy

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 270
  • Unser Wunschkind wurde geboren
Antw:eileiterschwangerschaft
« Antwort #12 am: 29. Dezember 2014, 16:57:31 »
Es tut mir leid, ich hatte so sehr mit euch gehofft  :'( Für den Eingriff drücke ich dir ganz fest alle Daumen  s-daumendruck
[nofollow]

Offline lilalil

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 76
Antw:eileiterschwangerschaft
« Antwort #13 am: 29. Dezember 2014, 18:17:20 »
Oh nein, mein herzliches Beileid, du hattest es ja wirklich alles andere als einfach...  s-nein
Alles Liebe, eure Lilalil :)

[nofollow]

Offline hasi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2874
  • Niklas tief im Herzen
Antw:eileiterschwangerschaft
« Antwort #14 am: 29. Dezember 2014, 18:24:27 »
Langsam bekomme ich auch schmerzen.
wie SeitenStiche
Niklas *31.1.16 +
Tief im Herzen.
Ich vermisse und liebe dich so sehr

Offline Nixe

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4358
  • Neue Aufgabe gesucht und gefunden :-)
Antw:eileiterschwangerschaft
« Antwort #15 am: 29. Dezember 2014, 18:49:57 »
Hasi,das tut mir sehr leid für euch! s-hug
Ich wünsche euch ganz viel Kraft um das alles zu verdauen.
Alles Gute für die OP!
Man kann gegen Wellen ankämpfen oder sich von ihnen in die Zukunft tragen lassen

Offline hasi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2874
  • Niklas tief im Herzen
Antw:eileiterschwangerschaft
« Antwort #16 am: 29. Dezember 2014, 20:26:46 »
So ein scheiss echt.
dann wartet man drei jahre und dann sowas.
Mein mann will nun absolut keine Kinder mehr außer adoptieren..
ich habe grade mal eine ibu genommen gegen die schmerzen.
hoffe es geht alles schnell rum und gut und ich kann wieder zu den pferden
Niklas *31.1.16 +
Tief im Herzen.
Ich vermisse und liebe dich so sehr

Offline ♥Nicole♥

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 732
Antw:eileiterschwangerschaft
« Antwort #17 am: 29. Dezember 2014, 20:31:00 »
Hasi, ich wünsche dir alles Gute ... das habt ihr wirklich nicht verdient ...

Verdaut die Geschichte erstmal und schaut dann in Ruhe wie es weiter geht...


Offline smily

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 952
  • glücklich
Antw:eileiterschwangerschaft
« Antwort #18 am: 29. Dezember 2014, 22:22:13 »
Hasi, tut mir so Leid :(
lg =) 

Mai 2015 und...

Offline some&leni&ben

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1163
  • Wunschbaby da:)
Antw:eileiterschwangerschaft
« Antwort #19 am: 30. Dezember 2014, 00:12:36 »
Hey,

ich hab still mitgelesen und immer wieder an Dich gedacht. Jetzt habe ich traurig gelesen, dass sich der Verdacht auf eine ELSS bewahrheitet hat. Es tut mir sehr leid :( Ich hoffe, der Eingriff wird schnell vorgenommen und Du kannst Dich danach gut erholen.

Ich kann die Angst Deines Mannes nachvollziehen, aber lasst euch nicht entmutigen. Was einmal geklappt hat, kann auch wieder klappen. Ich kenne recht viele Mädels, bei denen es nach einer ELSS ganz normal geklappt hat. Oder anders: ich kenne niemanden, der zwei ELSS hintereinander hatte.

Ich drücke euch ganz doll die Daumen!
LG
some




Offline hasi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2874
  • Niklas tief im Herzen
Antw:eileiterschwangerschaft
« Antwort #20 am: 31. Dezember 2014, 13:55:05 »
Gestern war op.
Ärztin kam heute und erklärte
rechts die vermutliche elss wird noch untersucht,war wohl nichts viel und kurz vorm ab gehen odrr so.
eine Zyste mit "haaren"rechts wohl aber gut artig.
links due ss Zyste und das schlimmste
Blut im BauchRaum.
beide eileiter sind noch da.

das wünsche ich echt keinem.
wir lassen es sacken denken aber ernsthaft über eine adoption nach.

ich habe schmerzen,eine Drainage,Blute etwas und kann schlecht sitzen und aufstehen
Niklas *31.1.16 +
Tief im Herzen.
Ich vermisse und liebe dich so sehr

Offline hasi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2874
  • Niklas tief im Herzen
Antw:eileiterschwangerschaft
« Antwort #21 am: 31. Dezember 2014, 13:59:43 »
Ich will keinen angst machen aver bei Einen Verdacht auf elss wartet und hofft nicht zu lange,das kann gefährlich werden.
Ich hatte Blut im bauch und keine Riesen schmerzen.
nur so seiten stiche.
und ein spannungsgefuhl im ganzen Bauch wusste nicht wie ich liegen soll
Niklas *31.1.16 +
Tief im Herzen.
Ich vermisse und liebe dich so sehr

Offline maedel87

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 359
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:eileiterschwangerschaft
« Antwort #22 am: 31. Dezember 2014, 14:46:01 »
Hansi, das tut mir leid. Ich hoffe ihr findet schnell wieder Mut nach vorn zu sehen.
 Darf ich fragen, hattest du spezielle Anzeichen einer elss?
1 Sternchen tief im Herzen 08.08.2014

1 Sohn an der Hand :-) 08/2015

Der Himmel hat einen Stern mehr 11.07.2017

Offline Frau B.

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2814
Antw:eileiterschwangerschaft
« Antwort #23 am: 31. Dezember 2014, 15:49:18 »
hasi s-hug

Gute Besserung und viel Kraft!
PCO, Hormontherapie und am Ende 2 Wunder ❤️



Offline hasi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2874
  • Niklas tief im Herzen
Antw:eileiterschwangerschaft
« Antwort #24 am: 31. Dezember 2014, 16:01:22 »
Naja körperliche Anzeichen kaum.normale ss Anzeichen und erst im kh Seitenstiche.
hcg stieg zu wenig und schleimhaut baute sich nicht wirklich auf.im us nichts zu sehen
auf die frage ob jetzt elss war,sagten die sie untersuchen moch aber wahrscheinlich.
aber im bauch war sonst nix was hcg produzierte.

Heute oder moin  ist blutentnahme wegen hcg
« Letzte Änderung: 31. Dezember 2014, 16:04:44 von hasi23 »
Niklas *31.1.16 +
Tief im Herzen.
Ich vermisse und liebe dich so sehr

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung
Ja, auch schwanger-online verwendet cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz