Autor Thema: Hormone spielen verrückt  (Gelesen 787 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline schmetterling83

  • Fötus
  • ***
  • Beiträge: 73
Hormone spielen verrückt
« am: 23. Februar 2014, 13:10:14 »
 Hallo Ihr Lieben.

Ich hatte die letzten Woch sehr mit der Übelkeit und Erbrechen zu kämpfen.
In der 10. ssw dann plötzlich ein morgen ohne übelkeit. Die darauffolgenden Tagen auch. Juhuuuiii endlich überstanden. Mein Lebensmut kam zurück und hab alles in vollen Zügen genossen. Gleich meine Kinder geschnappt und raus. Die hatten die Wochen zuvor kaum was von mir.
Vor 5 Tagen der krasse Rückschlag. Schlimmer als vorher. Jeden Morgen, ausnahmslos erbrochen und den ganzen tag wieder übelkeit und brechreitz.
Jetzt 4 Tagen auch noch Migräne. Erbrechen den ganzen Tag und kein Ende in sicht. Ich könnt nur heulen  :'(
Warum war es vorbei und kommt plötzlich wieder? Und dann noch mit solchen Kopfschmerzen? Ich glaube das Problem ist eher die Migräne, die ich eigentlich nur habe wenn ich meine Tage bekomme. In der Ss gab ich normalerweise Ruhe.
Kann es sein dass es das absinken des HCG ist? Hab gelesen dass der jetzt wieder am sinken ist?
[nofollow] [nofollow] [nofollow]

*9.12.2013

Offline Januar2012

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 192
  • In ständiger Begleitung ;-)
Antw:Hormone spielen verrückt
« Antwort #1 am: 23. Februar 2014, 13:28:02 »
Mir ging und geht es wie dir. Es war weg und kam wieder. Dazu ein Magen Darm Virus nach dem nächsten und zwischendurch immer wieder grippale Infekte. Nix wohlfühlen. Migräne hatte ich vor der ersten Schwangerschaft permanent. Während und danach nur noch ein Mal richtig. Jetzt in der Schwangerschaft hab ich eigentlich täglich Kopfschmerzen und oft Migräne. Permanenten Schwindel und ich bin super lichtempfindlich. Wünsche dir, dass du schnell wieder fit bist und genießen kannst!
[nofollow]Legen Sie einen Ticker an [nofollow]


Offline schmetterling83

  • Fötus
  • ***
  • Beiträge: 73
Antw:Hormone spielen verrückt
« Antwort #2 am: 23. Februar 2014, 13:33:53 »
Den Megan darm virus hatte ich auch vor 2 wochen. Horror :(
[nofollow] [nofollow] [nofollow]

*9.12.2013

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung