Autor Thema: Starkes UL-Ziehen 11. SSW  (Gelesen 2456 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Muckelkati

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 925
Starkes UL-Ziehen 11. SSW
« am: 26. Februar 2013, 09:11:19 »

Guten Morgen!

Ich möchte mal so eure Erfahrungen hören...

Ich habe heute Nacht mit fiesen Kopfschmerzen wachgelegen.  >:( Im Laufe der Zeit hab ich dann gemerkt, dass ich UL-Ziehen bekomme...so richtig mensmäßig... dazu Ziehen in den Leisten. Nicht total schmerzhaft, aber sehr unangenehm!  :-\ So doll hatte ich es bisher noch nie...
Muss dazu sagen, dass ich gestern Nachmittag noch zur Vorsorge war und da war alles super in Ordnung!  :D

Die Sprechstundenhilfe beim FA sagte gerade am Telefon, dass die GM in der 11. SSW recht doll wächst und es sicher daran liegt. Ich soll Magnesium nehmen.

Kennt jemand von euch dieses stärkere Ziehen in der 11. SSW und kann mich beruhigen?  :-[


Grossfamilie

  • Gast
Antw:Starkes UL-Ziehen 11. SSW
« Antwort #1 am: 26. Februar 2013, 09:39:48 »
Ich denke auch das sich die Gebärmutter kräftig dehnt und das macht sie meistens sehr spürbar.
Würde es mit Magnesium versuchen wenn du sonst keine Anderen Beschwerden hast.
Wenn es dich aber sehr beunruhigt dann ab zum FA

Offline pirANhJA

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1206
  • Immer Euch nah *******
Antw:Starkes UL-Ziehen 11. SSW
« Antwort #2 am: 26. Februar 2013, 12:49:01 »
s-hug Ach Süße,


dass sind sicher die Mutterbände, die sich ordentlich dehnen ...
... Boxer oder Primaballerinas brauchen Platz, voll fett ey ...

 :-* :-* :-* gestern war alles gut ... ALSO, wenn du mich fragst, ich möchte auch nicht iwie mit Licht angeleuchtet werden, dann wirds eng von oben unten mitte seite wie auch immer, pöh, da würd ich den mal zeigen was ne Harke ist und fett dagegen stemmen


s-hug Ani  :-*

Offline Drops

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2682
  • alle guten dinge sind...?
Antw:Starkes UL-Ziehen 11. SSW
« Antwort #3 am: 26. Februar 2013, 13:21:27 »
jau ich hatte das in der letzten ss auch richtig übel und bin ständig nachschauen gegangen ob ich blute.
also keine sorge und freuen dass der krümel wächst.  ;)

Offline Napolitana

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1737
  • Langweilig wär ja auch langweilig
Antw:Starkes UL-Ziehen 11. SSW
« Antwort #4 am: 26. Februar 2013, 14:29:14 »
Hallo Muckel,

ich hatte das auch öfter und man hat mir auch immer gesagt, dass das ganz normal ist  :)
Mach Dir keine Sorgen, mit Deinem Krümel ist alles gut und bald ist die kritische Zeit vorbei  :D Ich freu mich so dolle für Dich!!!!  :D :D

Alles Liebe und Gute
Napo  8)

Offline Muckelkati

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 925
Antw:Starkes UL-Ziehen 11. SSW
« Antwort #5 am: 26. Februar 2013, 15:07:03 »

Oh danke, dass ihr mich beruhigen wollt!!  :-*

Ich kenne das so aus meiner 1. SS nicht...oder ich hab´s verdrängt!?  ;D
Auf jeden Fall mache ich mir ständig nen Kopf! Und heute Nacht hatte ich echt Angst!  :-[

@Grossfamilie: Ich war ja gestern Nachmittag erst beim FA! Aber wenn es schlimmer wird oder ich mir allzu sehr Sorgen mache, stehe ich da wieder auf der Matte!  ;D

@Ani: Oh ja....Primaballerina! Soll sich ruhig schön fett Platz machen!! Hauptsache, alles ist gut! Dann darf es mir auch schlecht gehen!  ;)

@Napo: Jaaaa...bald hab ich die 12 Wochen geschafft! Aber ich befürchte, ruhiger werde ich erst, wenn ich das Baby dann auch irgendwann mal spüre! Aber das dauert ja noch!

@Pam: Danke! Ihr baut mich wirklich auf!  :-*

Grossfamilie

  • Gast
Antw:Starkes UL-Ziehen 11. SSW
« Antwort #6 am: 26. Februar 2013, 15:26:03 »
So würde ich es auch machen.
Aber ich denke Liegen und Magnesium hilft gut  :D

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung