Autor Thema: Wie habt ihr es den großen gesagt ?  (Gelesen 1977 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Milou

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 8
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Wie habt ihr es den großen gesagt ?
« am: 18. Dezember 2013, 20:15:19 »
Hallöchen,

ich habe zwei Kinder aus erster Ehe und bin schwanger von meinem Freund.

Weihnachten wollen wir es den "großen" (6 und 9 Jahre) sagen, aber irgendwie weiß ich nicht wie. Habt ihr einen Tipp für mich, wie wir es nett verpacken können?

Ich freue mich auf eure Antworten und Ideen. Danke

Offline Krümelchen2

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1174
  • Unsere Kinder - unser Leben - unser Glück
Antw:Wie habt ihr es den großen gesagt ?
« Antwort #1 am: 18. Dezember 2013, 20:28:12 »
Hallo und Glückwunsch,

da deine zwei ja schon größer sind und lesen können würde ich Muffins backen und drauf schreiben das sie große Geschwister werden  ;D oder Kekse passend zur Weihnachtsstimmung.


Offline min(e)

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1718
Antw:Wie habt ihr es den großen gesagt ?
« Antwort #2 am: 18. Dezember 2013, 20:35:56 »
ich bin darin unromantisch ;D
meine große hat halt mitbekommen, dass hebammen zu besuch waren :)


aber eins ist mir dann doch eingefallen :D
du könntest sie ganz feierlich zu dir rufen
und dann frag sie frei heraus, was sie sich für geschwisternamen vorstellen könnten :D

Offline lotta

  • Ur-Oma
  • ******
  • Beiträge: 5993
  • Glaube - Liebe - Hoffnung!!!
Antw:Wie habt ihr es den großen gesagt ?
« Antwort #3 am: 19. Dezember 2013, 17:51:03 »
Wir haben und mit seinen Kuschelhunden (Mama, Papa, Kind und Baby) versammelt und er sollte sie zählen und zuordnen.
Das Baby blieb dann irgendwie übrig und er hat es dann mir gegeben, ich wäre ja eine Mama.
Dann haben wir gefragt, was er denn davon halten würde, wenn wir auch noch ein Baby bekämen und er hat sich direkt tierisch gefreut und mich ganz doll gedrückt!

Dazu muss man sagen, dass er seit dem Frühjahr immer wieder allen möglichen Leuten erzählt hat, dass ich ein Baby kriege.  :o Da wusste er definitiv mehr als wir!

Offline Lolja19

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 296
  • Wir warten sehnsüchtig auf ein kleines Wunder!
Antw:Wie habt ihr es den großen gesagt ?
« Antwort #4 am: 19. Dezember 2013, 18:02:41 »
Als mein erster Sohn etwa 2 Jahre war, bin ich mit dem Zweiten schwanger geworden. Am Anfang habe ich ihm nichts erzählt, außer, dass ich ihn nicht mehr so oft tragen kann weil mein Bauch weh tut, er ziemlich gewachsen ist und schwerer wurde und dann später habe ich ein Buch von Ravensburger "Unser Baby" gekauft und sehr oft mit ihm angeschaut, er fand das Buch toll. Nun bei Kindern mit 6 und 9 Jahren ist es halt schon etwas anders. Ich würde einfach fragen, was sie denn davon halten wenn noch ein Geschwisterchen unterwegs wäre. Die allermeinsten Kinder in dem Alter freuen sich über neue Geschwister. Kannst ja mal schreiben wie du es tatsächlich gemacht hast und wie die Reaktion war, das wär super, danke.

Offline Milou

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 8
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Wie habt ihr es den großen gesagt ?
« Antwort #5 am: 04. Januar 2014, 22:46:04 »
Hallo,

ist schon ein bisschen her, aber ich sollte ja noch berichten. :)

Also, wir haben den Kindern die Ultraschallbilder gegeben und gefragt, was das sein könnte....und wo das Baby sein könnte......

... und als die Kids dann endlich verstanden haben, dass das Baby in Mamas Bauch ist, sind sie völlig ausgeflippt und haben sich voll gefreut.

Allerdings fühle ich mich z. Zt. nicht so gut. Ich habe am Dienstag einen Termin zur nächsten Kontrolle und hoffe, das alles ok ist.

Schönen Abend und Gute Nacht.....

Offline Bomelo

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 194
  • glückliche zweifache Jungs-Mama
.
« Antwort #6 am: 13. Januar 2014, 15:36:33 »
Zuerst: AAAAHHHH Lotta!!! Das seh ich ja jetzt erst  :o  Herzlichen Glückwunsch!!!!!  :-*

Zum Thema: Wir haben nach dem Test mal fallen lassen, dass wir gerne noch ein Baby hätten und den Großen gefragt, was er davon halten würde. Fand er toll und wollte jetzt ein Baby. Habe ihm dann erklärt, dass der liebe Gott bestimmt ob und wann wir wir ein Baby bekommen können.

3 Monate später (als man eben halbwegs sicher sein konnte, dass es gut geht), haben wir ihm dann gesagt, dass der liebe Gott jetzt entschieden hat, dass wir ein Baby bekommen werden. Es kommt dann zur Welt, wenn´s draußen wieder kalt wird und es schneit (Termin war eigentlich Ende November).


Offline Novalee88

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 375
  • Septemberbaby INSIDE
Antw:Wie habt ihr es den großen gesagt ?
« Antwort #7 am: 31. Januar 2014, 13:02:32 »
Meine Große hat es sofort zu wissen bekommen, weil sie den Test gefunden hat  ::) Und hat's dann gleich der Kleinen erzählt.. Nun fragt vor allem die Kleine ständig, wann denn das Baby kommt  ::)

Offline MS030309

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 95
  • Pünktchen halt Dich gut fest!!!
Antw:Wie habt ihr es den großen gesagt ?
« Antwort #8 am: 10. Februar 2014, 10:34:05 »
Ich habe auch 2 Kinder. Im Alter von 4 und 7.
Ich möchte ihnen jeder erst nach der 12. Woche etwas sagen, da mein Kleiner schon im Kindergarten herum erzählt hat das wir ein Baby bekommen, dabei jedoch die Tante gemeint. ;-) Ja, und wenn es meine Große weiß und zufällig Besuch kommen würde, ja dann wüssten die definitiv auch Bescheid. :D
Also bekommen es alle am 15.3. gesagt.
Wie wissen wir noch nicht, aber bis dahin ist noch etwas Zeit --- leider...

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung