Autor Thema: Hibbel-Kaffeeklatsch der LZÜ´s - Neue Kaffeeklatsch-Mami gesucht!  (Gelesen 365675 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Nixe

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4358
  • Neue Aufgabe gesucht und gefunden :-)
So, aktualiesiert!  :D

Aber mir fehlen leider noch ganz viele Angaben! Bitte nachschauen und in ROT aufschreiben! Danke!

Offline Bomelo

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 194
  • glückliche zweifache Jungs-Mama
Hallo.

Knuffi und Nixe: danke.  :-*

Bevor wir zur KiWu sind wollten wir gar nichts machen lassen. Nur einen Kontrollzyklus um den aktuellen "Ist-Stand" zu wissen und den Rest wollten wir der Natur überlassen. Keine KB. Aufgrund vom SG ließen wir uns dann zu einer IUI überreden, unstimuliert. Ist ja irgendwie auch noch natürlich. Tja, und nun das.  :-\

Den ES letzte Woche bezeichnete der Doc als "medizinisch nicht erklärbar und wohl einmalige Laune der Natur" . Ich weiß nicht, ob wir eine IVF machen lassen können und wollen. Ich würd´s machen lassen. Aber mein Mann weiß es noch nicht. Ob es überhaupt geht wissen wir auch noch nicht. Mir wurde nur gesagt, dass ich wohl eine "Non-Responder-Patientin" bin, da ich aufgrund der Werte auf eine Stimu nicht mehr ansprechen werde.

Am Montag ist Blutabnahme für HCG (Tag 10 ist am Samstag, daher muss ich bis Montag warten). Der Doc der KiWu meinte, wir sollten das erstmal abwarten und am Donnerstag nächste Woche besprechen wir dann alles in Ruhe.

Diese Warterei macht mich wahnsinnig. Und ehrlich gesagt nerven mich die Reaktionen der anderen. Mein Mann meint immer nur "einfach mal abwarten, wird schon". Meine Mutter meinte "sei doch froh, dann hast du bald diese blöde Mens hinter dir". Ja, danke für´s Verständnis. Ich bin grad so gefrustet, ehrlich.

Danke für´s Zuhören/-lesen  :-*

Offline Nixe

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4358
  • Neue Aufgabe gesucht und gefunden :-)
Guten Morgen,

Bomelo, ich kenn das zu gut, was du mit "natürlich" meinst! Es geht mir auch so. Deshalb hatten mein Mann und ich lange bedenken, ob wir die IVF machen lassen wollen. Es ist einfach "nicht mehr so natürlich", auch wenn das zb unser Kiwuarzt anders sieht. Er sagt, es ist eine natürliche Befruchtung ausserhalb des Körpers. Denn die Sa*menzellen wird ja nicht in die EZ gespritzen.

Ich kann dich auch verstehen, dass du dich von Mann und Mutter nicht ernst genommen fühlst. Sie wollen dir wahrscheinlich nur Mut machen und zur Seite stehen. Es ist für alle eine ganz blöde Situation.  :-\
Weiß denn deine Mutter vom Kinderwunsch und dass man dazu die Mens braucht? Der Spruch ist einfach nur  :-X

Kannst du dir nicht noch eine Zweitmeinung, zb. FA oder andere Kiwu einholen? Der Wert klingt schon sehr krass für dein Alter.  :-[

Ich weiß gar nicht, was ich noch schreiben könnte, um dich zumindest etwas aufzubauen. Denke an das Krümelchen, dass es sich gerade sehr gemütlich in dir macht! Ganz bestimmt ist alles zu und du machst dich unnötig verrückt! Ich drück dir ganz fest die Daumen für dein persönliches Happy End!  :-*

Me: ZT 21 und noch merke ich nix! Aber das muß ja nix heißen!  ;)

Offline Bauchgefuehl

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1570
  • Wenn aus Schmetterlingen im Bauch mehr wird...
Antw:Kaffeeklatsch der Langzeitübis - Wir starten neu durch!!
« Antwort #28 am: 07. März 2013, 13:29:21 »
Auch ich alter Hase möchte in diesen neuen Thread einmal kurz reinhüpfen, um euch allen viel Erfolg für 2013 zu wünschen!!!

Mir war dieses Forum hier immer eine riesen Hilfe und ich hoffe, dass ihr euch untereinander genauso viel Beistand und Hilfe gebt, wie es bei uns damals war. Es ist viel wert, Gleichgesinnte zu haben.

 s-daumendruck  Ich hoffe, auf viele SS!!!  s-daumendruck

Offline Schnuk

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2810
  • Lilly Sophie - unsere große Liebe
Antw:Kaffeeklatsch der Langzeitübis - Wir starten neu durch!!
« Antwort #29 am: 07. März 2013, 15:08:37 »
Huhu Nixe,

der neue Kaffeeklatsch sieht super aus. Vielen lieben Dank für Deine Mühen und Deine Zeit, die Du in die Erstellung des Threads reingesteckt hast. Sehr sehr schön!!!

Hier meine Daten zur Aufnahme:

Schnuk
Alter: 36 Jahre jung - Männe 37 Jahre jung
Wohnort: Düsseldorf
Kinderwunsch seit: 2004
Schwangerschaften: 1 SS Sept. 2005 - endete leider in der 13. SSW in MA mit AS im Nov. 2005
Untersuchungen: Überprüfung Hormonstatus, US-Untersuchung bzgl. Follikelentwicklung, SG beim Mann
Diagnose: Soweit ist bei mir alles in Ordnung - leider lässt die Spermienqualität beim Männe zu wünschen übrig. Unser Sternchen war damals ein absoluter Glückstreffer
Behandlungen: Seit August 2004 beobachten des Zyklus mit Ovus, Temperaturmessungen und ZS-Beobachtung.
Medikamente:
Schnuk - Femibion, Centrum für Sie
MannvSchnuk - Orthomol Fertil, Centrum für Ihn
1. ICSI im Dezember 2012 - leider erfolglos  :(
Stimuliert worden bin ich mit folgenden Medikamenten: Gonal, Luveris, Ogultran und Pregnyl. Zusätzlich jeden Tag eine halbe Tablette Prednison.
2. ICIS März 2013 - Gestartet am 04.03.2013 mit der gleichen Stimu wie im Dezember 2012, allerdings in höherer Dosis. Voraussichtliche Punktion ist am 15.03.13


Gruß Schnuk  ;)

Offline Nixe

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4358
  • Neue Aufgabe gesucht und gefunden :-)
Antw:Kaffeeklatsch der Langzeitübis - Wir starten neu durch!!
« Antwort #30 am: 07. März 2013, 19:40:11 »
Hallo Schnuk,

dann wird´s ja jetzt ernst bei dir! Ich drück dir ganz stark die Daumen!  :D

Offline nora83

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 570
Antw:Kaffeeklatsch der Langzeitübis - Wir starten neu durch!!
« Antwort #31 am: 08. März 2013, 19:07:06 »
nixe:
schöner neuer kaffeeklatsch s-klatschen s-klatschen
ich schaue erst heute wieder rein, meine daten:
Alter: 29 und 31 Jahre alt
Kinderwunsch seit: 01/ 2011
Schwangerschaften: keine
Untersuchungen: wenige, da regelmäßige Zyklen, Hormonstatus unauffällig. Schlechtes SG
Behandlungen:
Aktuell: probieren wir weiter und starten falls dann noch nötig die ICSI (s. Signatur)

 ich habe mir das auch so überlegt. und heute mal wieder gerechnet: mal angenommen, es würde jetzt doch einfach so klappen, dann wäre ich bei der kirchl. hochzeit maximal in der 18. woche. ich denke, dass wir die nächsten ES nutzen und vielleicht den letzten vor der hochzeit sausen lassen, nicht, dass ich eine der mit übelkeit geplagten werde und an meinem hochzeitstag überm klo hänge und es eigentlich noch keiner wissen soll.
wie du sagst: zu verlieren habe ich nichts, ich kann in dem fall nur gewinnen. entweder es klappt und wenn nicht habe ich die gewissheit, dass ich alles versucht habe.

das gefühl kenne ich, wenn man sieht, wie toll der partner mit kindern ist und man dann denkt, dass es auch gerne die eigenen sein könnten.

toll, dass dein mann und du so gut reden könnt im moment. mein gefühl sagt mir, dass ihr die ivf machen lasst. meine daumen hast du!

mauserl: ich finde gut, dass du so offen sprichtst, auch wen dich leute so dumm auf das thema ansprechen. die werden sich bei der nächsten auch überlegen, ob sie noch mal nachfragen, oder es sich doch lieber verkneifen.
ich denke, man sollte sich bei der behandlung schon "wohl fühlen" so weit das möglich ist. und sich nocht drängen lassen. kann dein mann die situation denn verstehen?

schnuffy: schön, dass ihr so schnell starten könnt. dann drücke ich auch dir die daumen, dass es klappt.

daisy:  s-winken

knuffi: herzlichen glückwunsch zum miniblubbern  :D

bomelo: ich kenne mich damit leider nicht aus s-hug

schnuk: du bist ja mittendrin. hoffentlich gibt es viele ez und ihr habr dann erfolg am zyklusende.  s-daumendruck


Offline Nixe

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4358
  • Neue Aufgabe gesucht und gefunden :-)
Antw:Kaffeeklatsch der Langzeitübis - Wir starten neu durch!!
« Antwort #32 am: 08. März 2013, 20:05:26 »
Hallo!

Nora, dein Plan hört sich gut an!  :D
Ich nehm dich gleich noch vorn mit auf.

ME: Meine Mens ist schon wieder da! Ich hatte wieder nur einen 21 TageZK. s-supertraurig Es wird so nix mehr werden. Wenigstens ist heute die Genehmigung für 3 IVF´s von meiner KK gekommen. Jetzt muß der Antrag noch zur Kasse von meinem Mann.

Zur Zeit seh ich nur Schwangere!!! Kein Tag vergeht ohne das ich eine Schwangere sehe oder von jemanden erfahre, die ss ist.  s-motz Das ist sooooooooooooooo unfair, ich will auch endlich einen Kugelbauch bekommen!  >:( s-supertraurig

Offline Mephistophelessa

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3205
  • Schaf im Wolfspelz ;-)
Antw:Kaffeeklatsch der Langzeitübis - Wir starten neu durch!!
« Antwort #33 am: 09. März 2013, 06:50:20 »
Mädels, es tut mir so leid, was Ihr alles auf Euch nehmen müsst für ein Baby.

Und ich bin immer noch unentschlossen, ob ich mich in einer KiWu mal durchchecken lasse.  ::)

Wünsch Euch in jedem Fall ein schönes Wochenende!

Offline Die Julia

  • Embryo
  • **
  • Beiträge: 28
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Kaffeeklatsch der Langzeitübis - Wir starten neu durch!!
« Antwort #34 am: 09. März 2013, 13:33:46 »
Die Julia
aus: Jena
Alter:24
Kiwu seit: 2010
Schwangerschaften: keine
Diagnose: keine bestimmte, aktueller Stand: kein ES
Behandlung: wir stellen uns dem Problem (medizinisch) erst seit 01 2013,
SD-Medi zum optimieren der Werte


Hallo!

Schick siehts aus!

Nixe: Die Genehmigungen sind doch schonmal ein gutes Zeichen! Dass man draussen nurnoch Kinderwagen und Kullerbäuche sieht und das dann unfair findet kenne ich auch!! Es gibt Momente, da fühlt man sich direkt umzingelt davon :-\

Bomelo: s-hug

Me: ich nehme jetzt fleißig mein SD-Medi. Da aber der Wert bei mir so wenig vom Soll-Wert abweicht (hatte 1,5 und er soll auf 1) habe ich bald keine Hoffnung, dass das irgendetwas verbessern könnte.
Nun heissts mal wieder warten. Im April-Zyklus wird nochmal eine Blutentnahme gemacht um zu schauen, ob es diesmal einen ES gab. Aber hey, wenn wir einwas gut können ist es mittlerweile zu warten.

Offline Mauserl

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 465
  • "Believe in the wonders of tomorrow"
Antw:Kaffeeklatsch der Langzeitübis - Wir starten neu durch!!
« Antwort #35 am: 12. März 2013, 20:56:43 »
hallo und guten abend
hier ist momentan ja leider wieder nix los, wo seid ihr denn alle?? wie geht es euch?

nixe: nochmal vielen dank für den tollen neuen kaffeeklatsch, hast du echt toll gemacht  :-*
ist ja prima das du gleich die genehmigung für 3 versuche bekommen hast!  s-superdaumen habt ihr euch denn jetzt schon dafür entschieden?
blöd das die mens schon wieder so früh kam, echt unfair.
ich kann dich sooo gut verstehen, die krieg momentan auch täglich zuhören das wer schwanger ist oder wer sein kind bekommen hat und für jeden soll ich mich freuen, aber irgendwie kann ich das momentan nicht  :-[

schnuk: wie siehts denn jetzt aus bei dir? ist es bei der punktion am 15. geblieben? schlagen die medikamente dieses mal besser an?

nora: das ging ja schnell mit der entscheidung das ihr weiter hibbelt, meine daumen sind gedrückt  s-daumendruck
ne, meine mann kann es nicht so wirklich verstehen das ich kiwu bezüglich jede behandlung verweiger, sein größter wunsch ist nun mal ein kind....

kitiara: ich bin ja mal gespannt bis wann du dich entscheidest ob du dich untersuchen lässt oder nicht, hast du dir denn ne frist gesetzt für die entscheidung? *neugier*

julia: warten ist sch**** aber leider ist es ein fester bestandteil der LZÜs  :(
ich kenn mich mit schilddrüsenwerten nicht aus, ich weiß nur das dieses kleine ding so einiges beeinflusst, ich würde dir wünschen das jetzt mit den medis die SD in den normbereich kommt und dein langes warten endlich ein ende hat

me: ich hab am Do nen FA termin eigentlich wegen meinen brustwarzen schmerzen, wobei ich die nur noch gaaanz selten hab aber irgend etwas stimmt momentan generell mit meinen hormonen nicht, also werd ich auf jeden fall hin gehen und mal nach schauen lassen

Offline Nixe

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4358
  • Neue Aufgabe gesucht und gefunden :-)
Antw:Kaffeeklatsch der Langzeitübis - Wir starten neu durch!!
« Antwort #36 am: 12. März 2013, 21:05:32 »
Hallo Mauserl,

Nein, wir haben noch nicht weiter darüber gesprochen. Wir bekamen heute und  bekommen morgen neue Fenster, das ist eh so ein Durcheinander. Ich werde ihn gegen Ende der Woche mal ansprechen, wegen dem wegschicken der Genehmigung an seine Kasse.
Ansonsten hat mich ein sehr starker Infekt erwischt. Passt perfekt zu dem Wetter und den neuen Fenster!  ::) >:(

Ich bin ja schon gespannt, was da bei dir los ist. Wie geht´s dir sonst?

Offline Mauserl

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 465
  • "Believe in the wonders of tomorrow"
Antw:Kaffeeklatsch der Langzeitübis - Wir starten neu durch!!
« Antwort #37 am: 12. März 2013, 21:20:42 »
des ist natürlich mist, ein infekt und dann die neuen fenster dann zeihts ja auch... und vor allem ist das auch ne ganz schöne sauerei!  :-\ aber neue fenster sind toll, haben auch erst im herbst neue rein gemacht und ich kann dir sagen der unterschied ist herrlich, hatten noch so alte doppelte die man so auseinander machen muss  ;D
ich bin schon sooooooo gespannt wie er sich entscheidet, ich drück dir alles was ich drücken kann!
irgendwie ist bei mir ne grippe im anmarsch, bin nicht so fitt, aber nicht krank genug um zu hause zu bleiben  ;) und hald wie geschrieben die ganzen schwangeren und babys und ich kann mich echt nicht freuen, geht einfach nicht und das nervt mich da ich sonst nicht so bin naja und langsam würd ich auch gern mal wissen wollen was mit dem job jetzt ist  ::) kruz gesagt, momentan nervt mich alles

Offline Dropsknopf

  • Ur-Oma
  • ******
  • Beiträge: 8609
  • Endlich glücklich zu dritt und * immer im Herzen!
Antw:Kaffeeklatsch der Langzeitübis - Wir starten neu durch!!
« Antwort #38 am: 12. März 2013, 22:43:47 »
*reinhüpf*

einen ganz tollen neuen Kaffeeklatsch habt ihr!!

Ich drücke euch ganz dolle die Daumen für euer Wunder!  :-* :-*

seid lieb gegrüßt!

*rausschleich*

Offline Nixe

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4358
  • Neue Aufgabe gesucht und gefunden :-)
Antw:Kaffeeklatsch der Langzeitübis - Wir starten neu durch!!
« Antwort #39 am: 13. März 2013, 08:42:22 »
Guten Morgen,

Drops: Danke dir!  :D

Mauserl, ich kenn das aber auch, dass man sich mit den SS nicht mehr so freuen kann. Es sind zur Zeit einfach zu viele. Hier, in der Arbeit, Famlie.... und ich warte und warte und warte....... schon viel zu lange. Bei den anderen passiert ein mal ein Unfall und es klappt!  :'( Wie soll man sich da noch freuen!  :-[
Fenster: ich bin ja gespannt, ob man den Unterschied wirklich so merkt. Auf jeden Fall wurde festgestellt, das schon mal 2 Fenster an einer Stelle keine Dichtung hatten. Kein Wunder, dass es immer so kalt war und ich denke deswegen auch feucht!  >:(

Julia, hab dich vorne mitaufgenommen. Wie geht´s dir und wie schaut´s aus?

ME: Ich habe überlegt, mal in der Kiwu anzurufen und zu fragen, wie meine SD-Werte sind und ob mal Vitamin D kontrolliert worden ist. Mich würd´s nicht wundern, wenn ich da einen großen Mangel hätte.


Offline Schnuk

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2810
  • Lilly Sophie - unsere große Liebe
Antw:Kaffeeklatsch der Langzeitübis - Wir starten neu durch!!
« Antwort #40 am: 13. März 2013, 10:24:13 »
@Nixe, Nora und Mauserl
Jepp es geht wieder los und ich bin auch momentan leider ein wenig im Stress, da ich ja dann auch wieder Urlaub habe und ich dementsprechend vorarbeiten muss. Nehme aber den Firmenläppi auch mit nach Tschechien, so kann ich ein wenig entspannter auf der Couch sitzen  ::)

Die Stimu beim letzten Mal war eigentlich schon ganz gut, immerhin konnten 15 EZ gewonnen werden, von denen sich ja leider nur 8 befruchten liessen und es hat sich ja nur 1 weiter entwickelt. Aber seit dem letzten Versuch nimmt Männe brav Centrum für Ihn und Orthomol fertil und ich habe ja auch vom einfachen Folio auf Femibion umgeschwenkt und nehme auch Centrum allerdings für Sie  ;D. Heute war letztmalig US bei FA und es sind bis dato 12 große Follikel zwischen 17 mm und 21 mm zu sehen gewesen. Mal schauen, was die Klinik sagt, aber ich gehe stark davon aus, dass wir am Freitag Punktion haben. Zimmer ist ja auch schon ab morgen reserviert  ;). Die Planung der Kiwu im Ausland ist manchmal echt tricky und alles immer so neben der Arbeit zu organisieren ist manchmal richtig hart, vor allem wenn man einen 50 - 60 Stunden Job hat. Aber wo ein Wille ist, ist auch ein Weg und wir haben es wieder irgendwie geschafft. Hab sogar noch seit Januar fast 9 kg abgenommen, was mein Grundgewicht allerdings nur geringfügig schmälert  ;D...aber der Kopf nimmt es positiv auf und mit ein bißchen Einbildung geht die Hose auch schon besser zu.

Allerdings bin ich ja diesmal höher stimuliert worden, so dass ich seit ca. 4 Tagen mit Übelkeit und ständigem Ziehen im UL zu kämpfen habe und die Hormone mich schon bei den kleinsten Dingen weinen lassen...sehr schön vor allen Dingen, wenn man in der Kaffeeküche steht und einen Heulkrampf kriegt, weil keine Milch da ist  ;D

Hab nicht gedacht, dass die Hormone einem so zusetzen können...aber man weiß ja wofür.

Sorry für den langen Egopost. In Tschechien habe ich bestimmt wieder mehr Zeit, dann gehe ich mal in Ruhe den Kaffeeklatsch durch  ;)

Seid alle lieb gegrüßt!!!!

Offline Sylvie

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 923
  • Das Schicksal mischt die Karten aber du spielst...
Antw:Kaffeeklatsch der Langzeitübis - Wir starten neu durch!!
« Antwort #41 am: 13. März 2013, 10:43:19 »
Ich steig mal quer ein

Ui Nixe hab gar nicht mitbekommen das du nun auch diesen Kaffeeklatsch machst ;)

Bei Untersuchungsergebnissen Genetiker alles ok, Hormone alles ok,

Schnuk Ich drück dir die Daumen das es diesmal endlich klappt, und hmm das wäre ja dann ein Dezemberbaby(mein Wunschmonat)

Mauserl Schwangere , oh ja ich pack das auch nicht so richtig.Alle werden zack ss und man selbst bekommt wieder die olle Mens.Deswegen hatte ich mir jetzt mal eine Auszeit genommen, es wurde mir echt zuviel.

Offline Nixe

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4358
  • Neue Aufgabe gesucht und gefunden :-)
Antw:Kaffeeklatsch der Langzeitübis - Wir starten neu durch!!
« Antwort #42 am: 13. März 2013, 10:47:48 »
Sylvie, ich mach alles!  ;D Hab ja Zeit!  :P Nein, soviel Arbeit den KK zu pflegen nimmt es zum Glück nicht in Anspruch.

Schnuk, oh, dann wird´s spannend! Ich drück dir soooooooo stark die Daumen für alles! So viele Eizellen, das ist echt der Wahnsinn!  :o So viele werden es bei mir bestimmt nicht werden, da müßte ich ja mit sonst was stimuliert werden!  :o
Wissen deine Kollegen, was du vorhast?

Offline Schnuk

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2810
  • Lilly Sophie - unsere große Liebe
Antw:Kaffeeklatsch der Langzeitübis - Wir starten neu durch!!
« Antwort #43 am: 13. März 2013, 11:23:39 »
@Sylvie
Super das alles soweit in Ordnung ist und wie ich gelesen habe, bist Du jetzt auch schon viel ruhiger und gelassener....liest sich zumindest so und ich muss sagen, es steht Dir gut  :) Daumen sind gedrückt für die weiteren Wege.

@mauserl
Bei uns ist momentan auch der "Babyboom", es werden alle ringsherum schwanger oder bekommen gerade ihre Kinder. In der Öffentlichkeit freu mich für jeden, jammern kann ich dann in Ruhe zu Hause auf meiner Couch...damit laufe ich ganz gut  :) Ich habe auch momentan keine Lust mich zu erklären, warum wir noch keine Kinder haben und wenn ich dann doch mal direkt angesprochen werde, dann spiele ich auch mit offenen Karten und sage, dass wir auf "normalen" Wege keine Kinder bekommen können und dann sind die meisten auch schon ruhig. Kopf hoch Mauserl, aber ich weiß, das ist manchmal halt nicht einfach. Und wenn Du zur Zeit einfach traurig, ärgerlich und wütend sein möchtest, dann sei es. Manchmal muss man das einfach!!!

@Nixe
Jepp jetzt wird es spannend. Vielen lieben Dank für die Daumen, ich nehme sie gerne mit  ;D Ich finde auch, dass ich eigentlich viele Eizellen "produziert" habe, aber dadurch, dass ich jetzt weiß, dass es beim letzten Mal auch  nur 1 EZ von 8 geschafft hat, wollte ich diesmal ein wenig mehr "produzieren". Aber das ist halt die Natur, wenn man das immer alles so vorausplanen könnte, wären wir nicht im LZÜ-Thread gell  :-\ Aber ich bin diesmal wieder optimistisch, dass es klappt. Bin schon ganz gespannt auf Freitag. Bei mir auf der Arbeit weiß es nur meine Kollegin, mit der ich mich vertrete, da ich ja die ganzen Abwesenheiten mit ihr abstimmen muss. Das klappt aber ganz gut und bis jetzt ist auch noch nichts durchgesickert...zumindest hab ich noch nichts gehört oder bin angesprochen worden  ;). Die Arztbesuche konnte ich immer gut legen, so dass keiner was mitbekommen hat und in meinem jetzt folgenden Urlaub machen mein Mann und ich eine "Städtetour"  :afro: Irgendwie kann man alles "vertuschen"....ist schon faszinierend  ;D


Offline Seemaedchen

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2855
  • unser Weihnachtswunder ist da: Anna-Lisa
Antw:Kaffeeklatsch der Langzeitübis - Wir starten neu durch!!
« Antwort #44 am: 13. März 2013, 12:06:33 »
Schnuk, schön dass es schon wieder los gegangen ist. Und ihr seid ja schon kurz vor Punktion. Ich drück dir ganz fest die Daumen.
Und wegen den vielen Hormonen und Stimmungslage: wenn dich das jetzt schon so mitnimmt, dann pass bloß auf, wenn du die Auslösespitze nimmst. Ich hab ja auch so hoch stimmuliert und bin dann nach der Auslösespritze total ausgetickt. Bin mitten in der Nacht mit dem Auto losgefahren, weil ich es zuhause nicht mehr ausgehalten hab und bin wie wild rumgefahren und hab per SMS mit meinem Mann gestritten.
Also mach dich da mal auf ein richtiges Hormon-Chaos gefasst.
(sorry, auch wenn ich gerade gelacht hab als du das mit der Kaffee Küche und der leeren Milch erzählt hast.  ;))
Aber mit den Hormonen ist echt nicht zu spaßen.

Nixe, der Kaffeeklatsch sieht toll aus.

@all  :-*

Offline Sylvie

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 923
  • Das Schicksal mischt die Karten aber du spielst...
Antw:Kaffeeklatsch der Langzeitübis - Wir starten neu durch!!
« Antwort #45 am: 13. März 2013, 12:40:05 »
Schnuk Danke dir.Ja ich bin gelassen, irgendwie hat es klick gemacht .Ich kann es ja nicht ändern wenn es dauert, so genieße ich eben die die Zeit, ohne an den Kiwu richtig zu denken.Hab nach der langen Zeit echt die Nase voll, ich genieße mein Leben  , genieße meine Kids wie groß sie werden, wie sie sich entwickeln ;)

Mei da hast du aber auch echt viel hinter dir, umso doller werden die Daumen gedrückt das es das letzte mal ist und du dieses Jahr noch kuscheln darfst ;)
Respekt , Hormone können echt fies sein.

Seemädchen Oh per Sms gestritten, mal was anderes ;D Und bei dir alles ok? Was macht Zwergi?

Offline Nixe

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4358
  • Neue Aufgabe gesucht und gefunden :-)
Antw:Kaffeeklatsch der Langzeitübis - Wir starten neu durch!!
« Antwort #46 am: 13. März 2013, 14:34:38 »
Schnuk, Städtetour mit Folgen!  ;D ;D ;D  S:D Es heißt ja immer, dass man in den Urlaub fahren soll damit es klappt!  S:D ;D Nun bekommt das Ganze nochmal eine ganz andere Bedeutung!  ??? :police:

See, Danke!  :-*
Erzähl mir nix über Hormone, sonst mach ICH noch einen Rückzieher von der IVF.

Offline Seemaedchen

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2855
  • unser Weihnachtswunder ist da: Anna-Lisa
Antw:Kaffeeklatsch der Langzeitübis - Wir starten neu durch!!
« Antwort #47 am: 14. März 2013, 09:30:06 »
Nixe, das ist alles nicht so schlimm, wenn man drauf vorbereitet ist. Dann kann man ja versuchen sich etwas zurück zu nehmen. Und der Partner kann auch noch helfen beim deeskalieren. Man weiß dann einfach woher es kommt. Ich war total unvorbereitet, weil ich auf die Auslösespritzt nie so ragiert habe. Und dann von Null auf Hundert in so eine Art Depression zu rauschen war echt nicht so schön.

Sylvie, mir geht es gut. Auch wenn ich schon dem nächsten FA Termin entgegenbibbere.

Offline Karamell

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1712
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Kaffeeklatsch der Langzeitübis - Wir starten neu durch!!
« Antwort #48 am: 14. März 2013, 09:39:38 »
Bei mir wurde auch ausgelöst (Mit Brevactid) aber ich hatte dadurch nie irgendwelche Hormonschübe in Richtung Depression etc. ;)

Offline Nixe

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4358
  • Neue Aufgabe gesucht und gefunden :-)
Antw:Kaffeeklatsch der Langzeitübis - Wir starten neu durch!!
« Antwort #49 am: 14. März 2013, 09:45:16 »
See, dann weiß ich ja, was mir evtl. blüht. Ich mag das Forum, durch den Austausch ist man auf viele Dingen (grad was einen LZÜ betrifft) schon besser vorbereitet. Ich wäre sonst wahrscheinlich total aufgeschmissen und überfordert!  :-\

Wann hast du den nächsten FA - Termin. Es ist ganz bestimmt alles in bester Ordnung!  :D

Karamell:  s-winken Wie geht´s dir? Wahnsinn wie weit ihr schon seid!  :o

Mich hat die ganze Hormontherapie im letzten Jahr schon runter gezogen. Ob es nun von den Hormonen kam oder einfach generell ein schlechtes Gefühl hatte, ich weiß es nicht. Ich wollte dann auch am liebsten die letzten beiden ZK nicht mehr machen, aber dann keimt doch wieder etwas Hoffnung auf und ich hab´s wieder gemacht.
Ich bin ja dann auf die IVF gespannt, wenn wir sie denn machen lassen.

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung