Autor Thema: schlechtes SG  (Gelesen 9747 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kristin80

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1031
schlechtes SG
« am: 26. Oktober 2012, 19:59:51 »
Hallo zusammen

da wir auch schon über ein Jahr üben, wollte ich hier mal meine Fragen stellen.

Mein Partner hat heute ein SG machen lassen und das Ergebnis war sehr schlecht:
A: 0%
B: 5%
C: 65%
D: 30%
 Also die Chancen ss zu werden stehen nicht sonderlich gut!
Da wir noch nicht verheiratet sind, kam eine KB bisher nie in Betracht. Da wir beide allerdings älter werden und keine Jahrelangen Odyseen durchgehen wollen, überlege ich, ob es sinnvoll wäre es mal zu probieren. Allerdings schrecke ich vor den Kosten zurück, die man so hört.

Habt ihr Erfahrungen zu den Kosten??

Danke und traurige Grüße
Kristin




Offline Knuffi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3129
  • einfach glücklich!
Antw:schlechtes SG
« Antwort #1 am: 26. Oktober 2012, 20:39:38 »
Hallo Kristin,
erstmal tuts mir leid mit dem schlechtem SG  s-hug Mein Freund wird auch am 6.11 eins machen lassen, am 12.11 bekommen wir das Ergebnis, ich hab auch schon total schiss  :-\

Also ich meine, dass eine KB im Reagenz Glas, weiß den Fachausdruck grad nicht, bei uns für unverheiratete Paare um die 5000€ sind, für verheiratete Paare ca nur die Hälfte.

Und die Art der KB, in der Spermien in die Gebärmutter gespritzt werden, oder wie auch immer, du weißt was ich meine  ;) kostet um die 1000€ für unverheirate Paare und für verheiratete ca nur die Hälfte.

Mal eine Frage, was schreckt euch von einer Hochzeit ab?
Klar man sollte nicht nur wegen dem Geld heiraten, aber wenn Mann und Frau ein Kind planen, sind sie sich doch auch eig so sicher, dass sie heiraten können  ;)

Offline Karamell

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1712
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:schlechtes SG
« Antwort #2 am: 26. Oktober 2012, 20:51:15 »
mein Mann hatte anfangs auch ein nicht so gutes SG- da wurde uns in der Kiwu Klinik gesagt, dass sonst ein "Konzentrat" aus dem Sperma gewonnen und einfach eingespritzt wird- das ganze hätte uns als verheiratetes Paar 80Euro gekostet.
Für unverheiratete weiß ich es nicht- aber es geht sich nicht in die Tausende ;)

Mein Mann hat dann aber erstmal Vitamine (Vitaminkomplex, B12, Zink) genommen und beim nächsten Test war das SG spitzenmäßig ;)

Offline ☼Anja☼

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2789
  • zwei ** tief im Herzen (10/2008 und 02/2010)
Antw:schlechtes SG
« Antwort #3 am: 26. Oktober 2012, 20:59:43 »
Hallo!

Ich würde auf jeden Fall erstmal ein Kontroll-SG machen lassen. Eine einmaliges ist nicht unbedingt so aussagekräftig. Habt ihr die Karenzzeit eingehalten?
Bezüglich der Kosten ist das sehr unterschiedlich. Zum einen von der KiWu-Klinik, aber insbesondere von der Art der KB. Es ist davon abhängig, mit welchem Medikament du wie intensiv stimuliert wirst usw. Ich denke aber die 5.000 € sind da eher im oberen Bereich.

Wir haben zwei Mal eine Insemination machen lassen und hatten beides Mal im ersten Versuch Glück. Der Eingriff alleine hat nur 168 € gekostet, ggfs. kommen Medikosten dazu.

Wünsche Euch viel Erfolg!

Offline Kristin80

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1031
Antw:schlechtes SG
« Antwort #4 am: 26. Oktober 2012, 21:08:04 »
Wir wollen ja heiraten allerdings haben wir den Termin erst im Mai 2013. Vorher kann ich gar nicht heiraten, bin noch verheiratet und mein Noch Ehemann hat noch nicht alle Unterlagen abgegeben, daher zieht es sich...

Karrenzzeit? Davon hat uns keiner etwas gesagt. Das SG war heute und wir hatten Mittwoch abend das letzte mal GV... :-[

Offline Knuffi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3129
  • einfach glücklich!
Antw:schlechtes SG
« Antwort #5 am: 26. Oktober 2012, 21:13:40 »
@Anja: Denke auch dass 5000€ der obere Bereich ist. Ich fand das auch wahnsinnig viel  :-X Ist wohl echt total unterschiedlich von Klinik zu Klinik. Irgendwie ganz schön komisch, dann muss man ja schon fast "Preise vergleichen" wie doof bei so einer Sache, das macht man sonst bei Schuhen oder Fernseher  :-\

Karrenzzeit? Was ist das? Mich interessiert das Thema auch grad total, weil bei meinem Freund ja auch eins gemacht wird.

@Kristin: Hmm, so lang ist das ja gar nicht mehr hin  :) Bis dahin könntet ihr nochmal ein zweites SG anfertigen lassen, und evtl das mit den Vitaminen usw versuchen und schwups sind ein paar Zyklen und somit Monate vergangen  ;)

Offline Nixe

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4358
  • Neue Aufgabe gesucht und gefunden :-)
Antw:schlechtes SG
« Antwort #6 am: 26. Oktober 2012, 21:19:27 »
Hallo!

Karrenzzeit heißt, dass man 5 Tage vorm SG keinen GV haben sollte.

Das ist ja mehr als ärgerlich, dass euch das keiner gesagt hat. Bei meinem Mann stand es auch auf dem Infozettel, den er bekommen hat.

Dann ist das SG vielleicht gar nicht so schlecht wie es jetzt scheint!  :o

Offline Knuffi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3129
  • einfach glücklich!
Antw:schlechtes SG
« Antwort #7 am: 26. Oktober 2012, 21:23:17 »
@Nixe: Ah ok, dann wissen wir das jetzt! Ich habe den Termin am Telefon gemacht, da haben wir keine weiteren Infos bekommen.

@Kristin: dann ist das SG evtl gar nicht so schlecht!!!

Offline Nixe

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4358
  • Neue Aufgabe gesucht und gefunden :-)
Antw:schlechtes SG
« Antwort #8 am: 26. Oktober 2012, 21:27:00 »
Mein Mann mußte vor dem SG erstmal mit dem Arzt sprechen. Da wurde das dann auch gesagt.

Das ist ja schon der Hammer, dass ihr da keine weiteren Infos bekommt!  :o Ich finde das schon wichtig.

Das nach ein paar Wochen ein KontrollSG gemacht werden soll, wisst ihr schon oder?!?!

Offline Knuffi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3129
  • einfach glücklich!
Antw:schlechtes SG
« Antwort #9 am: 26. Oktober 2012, 21:31:17 »
@Nixe: Mein Freund will ja nicht zum Urologen, das wird in der KiWu Klinik gemacht und dort ist es wirklich nur, Zimmer, abschütteln, abgeben. Mehr wird da nicht gemacht. Mein Freund will sich partou nicht untersuchen lassen  >:( ::) Männer....

Und das nach ein paar Wochen ein weiteres SG gemacht wird wusste ich auch nicht  ???

Offline ☼Anja☼

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2789
  • zwei ** tief im Herzen (10/2008 und 02/2010)
Antw:schlechtes SG
« Antwort #10 am: 27. Oktober 2012, 09:31:02 »
Karenzzeit: Und wurde gesagt mind. 3 Tage und max. 5 Tage vor dem SG keinen GV.

Offline Kristin80

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1031
Antw:schlechtes SG
« Antwort #11 am: 27. Oktober 2012, 14:56:34 »
Also man hat uns wegen der Karrenzzeit weder etwas gesagt noch hat man von einem zweiten SG gesprochen. Erst in drei Monaten nach einnahme von Vitaminpräperaten.
Zudem möchte ich erstmal kein SG machen lassen, denn wir mussten dafür 50 Euro bezahlen und so dicke haben wir es durch den Umbau des Hauses derzeit nicht.  :o :o

Offline regenbogen78

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2369
  • Frühchenmama
Antw:schlechtes SG
« Antwort #12 am: 27. Oktober 2012, 22:34:50 »
hallo kristin
das tut mirsehr leid für euch...

wir haben für die icsi mit allem drum und dran fast 4000€ bezahlt....eigentanteil...
wir sind verheiratet...

allerdings waren bei mir die medis vor und während und nach der icsi das teuerste... ;)
ich habe endometriose und mein mann aufgrund chemo nur mutierte spermien

lg regenbogen78


Offline piper-81

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4489
  • Zwei Jungs für Mama ♥ ♥
Antw:schlechtes SG
« Antwort #13 am: 28. Oktober 2012, 18:55:13 »
Hallo Kristin!

Hab dir ja schon per PN geschrieben....sehe jetzt aber erst deinen Thread hier.


Also, dass man euch nichts zur Karrenzzeit gesagt finde ich schon merkwürdig und auch dass ihr 50 € (!!) bezahlt habt!  :o Das geht eigentlich gar nicht!
Ward ihr bei nem Urologen?

Ruft bitte nochmal in einer Kiwu an und macht dort einen Termin, da zahlt ihr nicht, braucht halt nur ne Überweisung!

Mir kommt das ganze etwas unseriös vor  ???

Offline Nixe

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4358
  • Neue Aufgabe gesucht und gefunden :-)
Antw:schlechtes SG
« Antwort #14 am: 28. Oktober 2012, 18:58:50 »
Hallo!

Bei Urologen mußten wir 16€ und in der Kiwu hätten wir, glaub ich, 50€ bezahlen müssen. Es ist also nicht immer gesagt, dass man in der Kiwu nix bezahlt. In der Kiwu wurde mir/uns sogar geraten, das SG beim Urologen machen zu lassen.


Offline piper-81

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4489
  • Zwei Jungs für Mama ♥ ♥
Antw:schlechtes SG
« Antwort #15 am: 28. Oktober 2012, 19:21:37 »
@nixe: Ach echt??  ???  Nee, wir mussten beim Urologen 10 € zahlen und in der Kiwu nichts...zumindest nicht fürs SG!

Kristin, du kannst ja auch vorher nachfragen...

Offline Nixe

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4358
  • Neue Aufgabe gesucht und gefunden :-)
Antw:schlechtes SG
« Antwort #16 am: 28. Oktober 2012, 19:28:49 »
piper: ja echt! In der Kiwu weiß ich nicht mehr, warum wir bezahlen hätten müssen. Und bei Urologen stand 6 € für die Untersuchung und 10€ Beratung (am Telefon) auf der Rechnung. Ich find´s auch blöd, aber was will man machen.  :-\ Der Urologe ist halt keine 5 Minuten von uns weg, also war´s praktisch.  :P

Offline piper-81

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4489
  • Zwei Jungs für Mama ♥ ♥
Antw:schlechtes SG
« Antwort #17 am: 28. Oktober 2012, 19:38:34 »
Naja, ok, 10 € geht ja auch noch....aber 50 € find ich schon ne Frechheit!!
Normal zahlt man nur die Praxisgebühr und die KK übernimmt die Kosten!
Aber es gibt eben immernoch Praxen die selbst damit Geld machen wollen  s-daumenrunter

Offline Mephistophelessa

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3205
  • Schaf im Wolfspelz ;-)
Antw:schlechtes SG
« Antwort #18 am: 28. Oktober 2012, 19:55:49 »
Ich finde es auch traurig, dass viele/einige Ärzte nur das große Geld machen wollen. Bei einem Kumpel war es auch so, dass bei ihr alles in Ordnung war, seine Schwimmerchen schafften es aber nicht ans Ziel. Sie hätten nur Hilfe gebraucht, dass diese eben einen kürzeren Weg haben (ich kenn mich mit den ganzen Fachbegriffen nicht aus, sorry), aber sie haben keinen Arzt gefunden, der das gemacht hätte, ohne ihren ganzen Zyklus zu stimulieren...  :-\

Offline Kristin80

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1031
Antw:schlechtes SG
« Antwort #19 am: 29. Oktober 2012, 09:03:20 »
Hallo ihr lieben

ich werde mal die 50 Euro Rechnung bei der KK einreichen, vielleicht erstatten die ja etwas oder alles. Ja wir waren beim Urologen.
Bei uns im Ort gibt es keine KiWU Praxis oder Klinik. In Münster (25 km) gibt es gleich zwei. Eine in der Uniklinik und eine eigene Praxis. Wobei ich die Praxis von der Internetseite etwas ansprechender fand. Ich stehe ja kurz vor NMT und wollte morgen bzw übermorgen mal testen, weil ich ein eigenartiges Gefühl habe. Und da ich an meinem NMT für 4 Tage nach England fahre, wollte ich vorher mal einen Test wagen.
Ich habe einen Clearblue Digital hier. Meint ihr ich könnte den morgen mit Morgenurin mal nehmen, oder würde der 3 Tage vor NMT eh negativ anzeigen? Sonst hole ich gleich einen anderen aus dem DM....

Offline Mephistophelessa

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3205
  • Schaf im Wolfspelz ;-)
Antw:schlechtes SG
« Antwort #20 am: 29. Oktober 2012, 09:12:20 »
Schau mal in die Packungsbeilage. Ich glaub einen Tag vor NMT erkennt der 98% der SS. Zwei Tage vorher etwas weniger.

Offline Napolitana

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1737
  • Langweilig wär ja auch langweilig
Antw:schlechtes SG
« Antwort #21 am: 29. Oktober 2012, 13:03:17 »
Also wir haben 35 Euro beim Urologen gezahlt und mein Mann wurde auch nicht untersucht, sondern musste nur die Probe abgeben.
Ihm wurde auch gesagt 5 Tage vorher kein GV.
Und es gibt wohl Vitaminpräparate, die sehr gut helfen sollen.
Ich wünsche Euch viel Glück!

Offline piper-81

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4489
  • Zwei Jungs für Mama ♥ ♥
Antw:schlechtes SG
« Antwort #22 am: 29. Oktober 2012, 13:11:53 »
@Kristin: Oh, das wäre ja ganz toll, wenn dich dein Gefühl nicht trügt s-daumendruck
Der Digi würde schon anzeigen, versuch es ruhig mal!  :)


KiWu: Also wir waren in Osnabrück, das ist ja dann auch bei euch in der Nähe...!?
Kann ich auch empfehlen  :)


Offline Kristin80

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1031
Antw:schlechtes SG
« Antwort #23 am: 29. Oktober 2012, 13:23:43 »
Osnabrück ist ca. 40 km von hier. Oh Piper, dann wohnen wir wohl gar nicht so weit auseinander!!
Ich war eben in der Apo und habe einen Frühtest geholt. Werde den dann morgen früh mal ausprobieren mit Morgenurin. Ich denke heute bringt der eh nichts mehr mit normalen Pipi und 1 Liter Sprudel intus  :-[

Offline piper-81

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4489
  • Zwei Jungs für Mama ♥ ♥
Antw:schlechtes SG
« Antwort #24 am: 29. Oktober 2012, 13:34:32 »
Kommt drauf an....wir wohnen 80 km von Osna entfernt, an der holländischen Grenze.

Laut Ticker bist du heute ES+12...!? Dann müsste der morgen auf jeden Fall anzeigen. Den Digi würde ich dann auch erst nehmen, der ist zu teuer um den "so" zu verballern. Wenn du noch nen normalen hättest, den könntest du nachher trotzdem mal machen  ;)
Meiner war bei ES+12 schon sehr deutlich!

s-daumendruck

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung