Autor Thema: Utrogest abgesetzt, wann kommt die Blutung? (Fehlgeburt)  (Gelesen 11191 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Knuffi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3129
  • einfach glücklich!
Hallo Mädels.

Kurz zu meiner Vogeschichte. Ich habe 4 Tage vor NMT positiv getestet. Bis NMT wurden die Tests stärker und auch der CB sagte mir "schwanger 1-2"
Am Freitag bin ich mit leichten Blutung ins KH, HCG Wert lag nur bei 6.  :'(
Habe Utrogest, Magnesium und Flosäure bekommen.
Samstag morgen war der SSTest schon schwächer  :'(
Heute morgen dann fast negativ  :'( die zweite Linie war kaum noch zu erkennen  :'(
Die Ärztin im KH sagte ich solle das Utrogest absetzen und auf die Blutung warten, die heute oder morgen kommen sollte.
Bis jetzt ist nichts in Sicht.
Ich habe wieder stärke Brustschmerzen bekommen, die waren Freitag und Samstag fast weg, heute bringen mich meine Hupen wieder fast um (sorry für die genaue Beschreibung  :D)

Wann kann ich denn mit einer Blutung rechnen???? Viel Hoffnung das sich alles zu gutem wendet brauche ich bei einem fast negativen SStest nicht machen oder??  :'(


Ich bin so unendlich traurig  :'( Will nur das die Blutung kommt, damit ich damit abschließen kann  :-[
Meine Temperaturkurve sieht zwar noch gut aus, aber ich habe gelesen, dass es vom Utrogest komme kann: http://www.wunschkinder.net/forum/zanzeige.php?0,userid=102814,nummer=3

Die letzte Tablette oder Pille besser gesagt habe ich gestern abend um 22Uhr vaginal genommen.

Offline ♥ღ αη∂ι77 ღ♥

  • Ur-Oma
  • ******
  • Beiträge: 7447
Antw:Utrogest abgesetzt, wann kommt die Blutung? (Fehlgeburt)
« Antwort #1 am: 23. Juli 2012, 11:46:42 »
Wieso antwortet hier denn keiner?  ??? ??? ???

Liebe Knuffi,

erstmal tut er mir sehr sehr leid das lesen zu müssen  :'( :'( :'(

Ich wünsche dir, daß du ganz schnell wieder hibbelst und die fruchtbare Zeit danach voll ausnützt s-hug

Ich denke, da dein HCG ja neulich nur noch bei 6 lag, ist es jetzt bestimmt schon wieder auf 0, daher wird  deine Mens wohl ziemlich zügig kommen.

Das Utro hast ja schon weggelassen und ich denke, du wirst wohl so Mitte der Woche wohl mit der Mens rechnen können s-hug 

Tut mir leid s-hug :-*

Liebe Grüße

Andi

Offline Knuffi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3129
  • einfach glücklich!
Antw:Utrogest abgesetzt, wann kommt die Blutung? (Fehlgeburt)
« Antwort #2 am: 23. Juli 2012, 15:21:54 »
@Andi: hmm vllt antwortet mir keiner, weil keiner Erfahrung hat??  :-\ Wünscht man ja auch niemanden. die Erfahrung muss man nicht gemacht haben  :-\

Ich hoffe das die Mens demnächst eintrudelt, damit ich wieder hibbeln kann. Wir wollen doch wieder schwanger werden  8)

In der Kiwu hat der Doc gesagt, dass es bis zu 10 dauern kann  :-[ ich hoffe nicht dass es so lange dauert.

Der HCG Wert müsste bei 0 sein. Samstag war der Test kaum noch positiv im gegensatz zu Freitag, Sonntag nur noch ein Schatten und heute nix! Tempi ist aber noch oben. Hoffentlich gehts bald ab.  s-anbeten

Und hoffentlich muss keine Ausschabung gemacht werden  :-[

Offline Napolitana

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1737
  • Langweilig wär ja auch langweilig
Antw:Utrogest abgesetzt, wann kommt die Blutung? (Fehlgeburt)
« Antwort #3 am: 23. Juli 2012, 15:53:34 »
Ich drücke Dir von Herzen die Daumen, dass alles schnell und beschwerdefrei abgeht.
Vielleicht kannst Du mal Würmle fragen, die hat doch so einen speziellen Tee bekommen, der wohl geholfen hat?

Offline Knuffi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3129
  • einfach glücklich!
Antw:Utrogest abgesetzt, wann kommt die Blutung? (Fehlgeburt)
« Antwort #4 am: 23. Juli 2012, 17:06:47 »
@Napo: Ich habe ja morgen den Termin beim FA, denke mal da wird auch noch ein US gemacht. Mal sehen was er mir rät  :-\ :-X

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung