Toxoplasmose? Bitte lesen!

Begonnen von Lilly, 17. Mai 2011, 15:33:06

« vorheriges - nächstes »

0 Mitglieder und 3 Gäste betrachten dieses Thema.

Lilly

Ich bin Toxo negativ und habe heute ungewaschene Erdbeeren aus dem Garten gegessen. Mir war das gar nicht bewusst dass ich so evtl. auch Toxo bekommen könnnte. Oder kann man das so nicht bekommen? Hab jetzt totale Angst.









✰ Pe ✰

Toxo KANN man von ungewaschenen Erdbeeren bekommen,da man ja auch bei Gartenarbeit Handschuhe tragen sollte,aber ich würd mich da nicht verrückt machen,die größten Überträger ist der Katzenkot und du hast ja keine Schippe voll Sand gegessen  ;D ;)
Zwei Sternchen für immer im Herzen!!





Claudia78

huhu lilly.

so ertsmal ruhig blut....also du kannst dich auch durch ungewaschenes obs,t gemüse etc. mit toxo anstecken. aber die wharscheinlichkeit ist wohl gering.....womit die meisten sich infizieren ist wohl der katzenkot oder rohes fleisch.

ich würde mich jetzt nicht all zu verrückt machen deswegen.....ändern kannst du jetzt eh nichts mehr.

wann hast du denn deinen nächsten fa termin? würde dann einfach nochmal einen toxotest machen lassen.

drück dir die daumen das du dich nicht angesteckt hast.  :-*
 

 

Ich war tot, bis du mich gefunden hast, obwohl ich atmete.
Ich war blind, obwohl ich sehen konnte.
Und dann kamst Du,
und ich wurde erweckt!!

sterndal

hi!

also ich hab auch bei nico damals zwar um katzen einen bogen gemacht, aber ungewaschene erdbeeren gegessen, in dreck gewühlt (sei´s in meinem oder muttis garten), war aufm bauernhof meiner eltern am feld... keine toxo bekommen!

mein FA meinte, dass entweder die toxo-ansteckungsgefahr maßlos überschätzt wird - oder die erreger einfach nicht in dem ausmaß "herumschwirren" wie vermutet.

ich würd mich da nicht irre machen. s-hug


marcialle

Hey Lilly!

Habt ihr in der Nachbarschaft viele junge Katzen? Nur wenn eine Katze, die erstmals mit Toxo infiziert wurde zufällig auf die Erbeeren ge****** hat, nur dann würde man Toxo bekommen! Und das ist sehr selten!

In 2 Wochen kannst du dann auch einen Bluttest machen, falls du es nachprüfen willst! Vorher sind die Erreger im Blut nicht nachweisbar!
Bei manchen äußert sich Toxo auch in grippeähnlichen Symptomen, aber eben nur bei manchen!

Ich glaube nicht, dass du dir Sorgen machen musst (soweit es in der Gegend nicht von jungen Katzen wimmelt)! Und das sage ICH, der SCHISSER höchst persönlich! ;)

Gwin

Toxoplasmose wird nur von KatzenKOT übertragen, und das auch nur von Katzen die ROHES Fleisch essen (Mäuse etc.) das tun viele Dosenfutter Katzen ja nicht! Und dann ist der Kot auch erst nach mehreren TAGEN ansteckend und das auch nicht für immer! Ist also sehr unwahrscheinlich das du dir das eingefangen hast  :-*


 


Dropsknopf

Ja theoretisch kann es passieren, wenn du Obst nicht abwäschst aber du hast sicher schon oft im Leben ungewaschene Erdbeeren gegessen und da ist nix passiert, also ist die Wahrscheinlichkeit sehr gering dich jetzt angesteckt zu haben und wie die anderen schon schreiben, die Erreger sind im Katzenkot und werden dadurch übertragen!

Ich hab unsere Gartenerdbeeren auch immer ohne Abwaschen gegessen und bin auch noch Toxo negativ, also bisher ist mir nie ein Toxoerreger begegnet ;)


Unser 6.Jahr!


Hippelmama

Ich denke nicht das du dir sorgen machen musst, natürlich kann es sein aber es muss nicht s-hug
Bedenke immer eins, du bist bisher nicht mit Toxoplasmose infiziert worden und hast schon ein paar jahre hinter dir, hast vielleicht nicht immer darauf geachtet das du Obst wäschst oder hast als Kind im Garten gespielt und Sand gegessen. Bisher ist nichts passiert, warum dann ausgerechnet in den 9 Moanten wo man schwanger bist??
Mach dich mal nicht verrückt, sag der fa deine Bedenken und dann lässt du dich nochmal testen. Ist ja kein Problem weil du es ja eh selber zahlen musst
:-* :-*







Lilly

Ich danke Euch erstmal für die Antworten.

Ja, ich hab sooooooooooooo oft im Leben schon Erdbeeren usw. ungewaschen gegessen. Eigentlich immer. Sogar, als ich mit Johannes ss war. Es ist mir nur gestern so durch den Kopf geschossen, es kann halt gravierende Schäden bei der Maus verursachen.

Ich hab nächsten Montag FA. Werd da einfach fragen. Die Inkubationszeit ist ja eh 8-22 Tage, soweit ich weiß.









Lilly

Hab heute doch mal beim FA angerufen.









jacky0478

hi,

ich kenn das auch nur mit katzenkot,meine FA hat gemeint das ich immun bin liegt wohl daran wenn man katzen hat das man das aufbaut. also keine sorge und ungewaschenes obst ess ich auch mal, haben einen kirschbaum im garten.

gruss jacky



ηєттуº¹

Toxo kommt hauptverursachend von Katzen, auch von alten Katzen, sofern diese vorher keine Toxoplasmose hatten *zumarcialleschiel* Bei rohem Fleisch und Gartenarbeit inkl. ungew. Obst/ Gemüse ist dennoch Vorsicht geboten. Setzt eine infizierte Katze Kot ab im Garten und Du trägst keine Handschuhe bei der Arbeit kannst Du die Zysten aufnehmen genauso wie über das Obst/ Gemüse! Wobei eine Katze sich eher lockeren Sand sucht, um das Geschäft zu vergraben, zwischen Pflanzen und ohne lockeren Sand kommt das wohl eher selten vor!

Hat man als Mensch den Parasiten einmal überstanden geht man von einer Immunität aus, welche aber nicht zu 100 % erreicht ist. Meine Kollegin hatte 2 Mal nachgewiesen Toxo bekommen. Denn der Parasit kann im Organismus bleiben und die Zysten platzen dann auf, wann sie lustig sind und verteilen sich dann im Blut.

Also nur weil ich eine Katze habe, habe ich keine Immunität - Toxo sind keine Viren, oder Bakterien - da kann man nichts aufbauen @jacky.

Gruß Netty
Kiwu seit 2003 mit IUI/ IVF/ Spontan SS
5 Sterne die auf Dich aufpassen und unvergessen sind
09/16 spontan SS - jetzt aber!
18.10. Herzschlag SSL 0,47 mm
03.11. SSL 1,74 cm
24.11. SSL 4,47 cm Harmony Test
29.11. Test unauffällig - Babyboy 😍
20.12. SSL 9,14 cm
27.01. FD US 25 cm 347 g Zuckerschnute
08.02. 446 g (süß)
02.05. 2.012 g
06/17 39+3 endlich im Arm unfassbar glücklich
[/ url]

Gwin

@Jacky

Ich bin seit ich geboren wurde in Kontakt mit Katzen...meine Eltern hatten 3 ...und auch danach hatten wir immer Katzen!
Mein Mann und ich haben nun 2! Und ich bin Toxo NEGATIV!  ;)


 


Lilly

Gwin, so gehts mir. Ganz genauso!









Claudia78

@lilly: und was meinte dein fa?
 

 

Ich war tot, bis du mich gefunden hast, obwohl ich atmete.
Ich war blind, obwohl ich sehen konnte.
Und dann kamst Du,
und ich wurde erweckt!!

Lilly

Dass die Gefahr sehr sehr gering ist, da ich eben schon öfter Erdbeeren direkt vom Strauch gegessen hab und auf dem Bauernhof aufgewachsen bin. Soll aber beobachten,denn WENN ich es hätte, würde ich nach ca. 1 Woche grippeähnliche Symptome haben.