Autor Thema: Blutungen bei 6+3  (Gelesen 2956 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Sumsi21

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3519
  • ♥ ♥
Blutungen bei 6+3
« am: 11. Februar 2013, 18:29:51 »
Hallo Mädels,

ich habe heute Blutungen bekommen und war auch gleich beim FA. Das Herzchen von Krümel schlägt fleißig, aber die Blutungen haben und machen mir Angst. Seit dem FA-Termin ist nichts mehr gewesen und er hat mir nun Utrogest verschrieben.

Man hat auch noch was 2. gesehen, er weiß aber nicht ob es ne 2 Fruchthöhle ist und diese abblutet. Dies sitzt unten recht auf dem US und die SS oben links.

Wer hatte auch Blutungen in der SS und es ist doch alles gut gegangen?

Offline Muckelkati

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 925
Antw:Blutungen bei 6+3
« Antwort #1 am: 11. Februar 2013, 19:04:15 »
Hallo Dine!

Erstmal....toll, dass das Herzchen geschlagen hat!  :D

Ich weiß, dass Marci auch in der ersten SS Blutungen hatte und es ist gut gegangen!
Frag sie doch mal!! Sie ist furchtbar lieb und hat immer ein offenes Ohr!

Alles Gute!!!


Offline Lucky

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 357
  • schwanger-online.de
Antw:Blutungen bei 6+3
« Antwort #2 am: 11. Februar 2013, 19:47:11 »
Hallo dine
Kann es sein dass das 2. Was man gesehen hat ein Hämatom ist?
Ich hatte um die zeit auch eins,das war sehr groß, ist aber nicht abgeblutet
Wenn es so weit weg von der Fruchthöhle ist sollte es auch kein Problem sein...
Drücke dir die Daumen und Super dass das Herz geschlagen hat  :D

Offline pirANhJA

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1206
  • Immer Euch nah *******
Antw:Blutungen bei 6+3
« Antwort #3 am: 11. Februar 2013, 20:52:06 »
Ach DineMaus ...

... hatte ich zwar nicht ... s-hug ... aber muss dich einfach mal drücken ...


s-winken Ani

Offline Marci

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4510
  • Unser Glück ist nicht mehr zu toppen? Oh doch!
Antw:Blutungen bei 6+3
« Antwort #4 am: 11. Februar 2013, 21:28:13 »
Hallo Dine!

Erstmal....toll, dass das Herzchen geschlagen hat!  :D

Ich weiß, dass Marci auch in der ersten SS Blutungen hatte und es ist gut gegangen!
Frag sie doch mal!! Sie ist furchtbar lieb und hat immer ein offenes Ohr!

Alles Gute!!!

 :'( :'( :'( Danke, das rührt mich sehr  :'( :-*

Dine, du weißt ja, wie es damals bei mir abgelaufen ist! Es hat nichts zu sagen, diese blöden SB!
Ich drück dich (und natürlich auch Muckel ^^)

Offline Golden Candy

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 270
  • Unser Wunschkind wurde geboren
Antw:Blutungen bei 6+3
« Antwort #5 am: 12. Februar 2013, 08:24:28 »
Ich drücke die Daumen, dass  keine Blutungen mehr auftreten und es dem Krümel weiterhin gut geht.  :)

Offline Clärchen

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3420
  • Wir sind komplett und unendlich glücklich :)
Antw:Blutungen bei 6+3
« Antwort #6 am: 12. Februar 2013, 08:51:44 »
Dine....ooooh Gott sei Dank!!! :-* Das ist so erleichternd, das es deinem kleinen Krümelchen gut geht! s-hug
Hm, also ich hatte zwar SB diese SS, aber bei 4+1 und 4+2.

Ich hab aber schon oft von solchen Hämatomen gelesen. Hoffentlich bleiben die Sb jetzt wo der Pfeffer wächst! :-*

Offline ~MaJa~

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2362
Antw:Blutungen bei 6+3
« Antwort #7 am: 12. Februar 2013, 10:05:14 »
Ein schlagendes Herz ist super! :D

Blutest du denn weiterhin oder hat es aufgehört?

Offline Sumsi21

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3519
  • ♥ ♥
Antw:Blutungen bei 6+3
« Antwort #8 am: 12. Februar 2013, 13:00:11 »
Hallo ihr Lieben,

also seit dem FA-Termin kam keinerlei Blut mehr, kein altes und kein frisches. Nehme jetzt Utro und nächsten Montag muss ich wieder hin.

Grossfamilie

  • Gast
Antw:Blutungen bei 6+3
« Antwort #9 am: 12. Februar 2013, 13:07:04 »
Das klingt doch Super Freut mich sehr für Dich  :)

Offline ~MaJa~

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2362
Antw:Blutungen bei 6+3
« Antwort #10 am: 12. Februar 2013, 13:25:26 »
Schön, das hört sich sehr gut an. :D

Offline steffilein80

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 283
  • Wunder Nr.3 ist unterwegs! *freu*
Antw:Blutungen bei 6+3
« Antwort #11 am: 12. Februar 2013, 14:08:17 »
Hallo liebe Diene,

du machst aber wirklich einiges durch in letzter Zeit!  s-hug

Ich hatte in dieser SS jetzt schon 2x Blutungen. Das erste Mal in der 8./9. SSW. Das Hämatom saß damals unterhalb der Fruchthöhle. Laut FA sind dann die Chancen relativ gut! Sitzt es oberhalb, kann es den Embryo beim Abbluten mitziehen. Kein schöner Gedanke. :-[

Ich habe auch "nur" Utrogest bekommen. Damit haben die Blutungen schnell aufgehört und das Hämatom ist verschwunden!

Drücke dir gaaaaanz gaanz fest die Daumen, dass alles gut geht!
Ein schlagendes Herzchen und kein frisches neues Blut hören sich doch super an! ;)

Offline Nadine1308

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1603
Antw:Blutungen bei 6+3
« Antwort #12 am: 12. Februar 2013, 14:31:51 »
bei meiner 2. und 5. Schwangerschaft hatte ich ständig Blutungen am Anfang und ist alles gut gegangen..

Offline Lucky

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 357
  • schwanger-online.de
Antw:Blutungen bei 6+3
« Antwort #13 am: 12. Februar 2013, 15:38:57 »
hast Du eigentlich heute Deine HCG Werte bekommen?
LG
Lucky

Offline Sumsi21

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3519
  • ♥ ♥
Antw:Blutungen bei 6+3
« Antwort #14 am: 12. Februar 2013, 15:40:32 »
Es wurde gestern kein Blut abgenommen, erst am Montag.

Offline Lucky

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 357
  • schwanger-online.de
Antw:Blutungen bei 6+3
« Antwort #15 am: 12. Februar 2013, 18:24:52 »
ah, ok - dann drück ich weiterhin die Daumen!!!

Offline Nini

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1160
  • 2 + 1 + ? = noch sind wir nicht komplett!!!
Antw:Blutungen bei 6+3
« Antwort #16 am: 13. Februar 2013, 20:06:41 »
huhu!

ich habe in der schwangerschaft bis zur 13. ssw immer wieder blutungen. sie kamen irgendwie von außerhalb der gebärmutter. sie waren nie gefährlich für den kleinen und hörten dann auch auf. ich habe damals mit magnesium angefangen. obs daran lag, dass es aufhörte? ich weiß es nicht :)

kopf hoch :)

es muss kein schlechtes zeichen sein!

drücke dir die daumen!

lg, nini

Offline Marci

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4510
  • Unser Glück ist nicht mehr zu toppen? Oh doch!
Antw:Blutungen bei 6+3
« Antwort #17 am: 13. Februar 2013, 20:25:11 »
@Dine: Und? UND? Was ist rausgekommen? Hast du die Ergebnisse schon? Wie läufts?

Offline Sumsi21

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3519
  • ♥ ♥
Antw:Blutungen bei 6+3
« Antwort #18 am: 13. Februar 2013, 20:42:33 »
@marci: was für Ergebnisse?

Offline Marci

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4510
  • Unser Glück ist nicht mehr zu toppen? Oh doch!
Antw:Blutungen bei 6+3
« Antwort #19 am: 13. Februar 2013, 21:07:33 »
BE?HCG? Oder bin ich im Tag verrutscht? hattest du wieder einen US?

Offline Sumsi21

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3519
  • ♥ ♥
Antw:Blutungen bei 6+3
« Antwort #20 am: 13. Februar 2013, 21:19:03 »
Hab erst am Montag wieder Termin und Blut wurde keines mehr genommen.

Offline Marci

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4510
  • Unser Glück ist nicht mehr zu toppen? Oh doch!
Antw:Blutungen bei 6+3
« Antwort #21 am: 13. Februar 2013, 21:43:09 »
Achso, ok, dann bin ich in der Woche verrutscht, sorry! Aber alles ruhig bei dir?

Offline Sumsi21

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3519
  • ♥ ♥
Antw:Blutungen bei 6+3
« Antwort #22 am: 13. Februar 2013, 21:53:10 »
Ja alles ruhig, mach mir nur Sorgen um Andi :-\

Offline Marci

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4510
  • Unser Glück ist nicht mehr zu toppen? Oh doch!
Antw:Blutungen bei 6+3
« Antwort #23 am: 13. Februar 2013, 21:57:40 »
Ja, habe ich auch schon gesehen  :-\ :-\ Weiß auch gar nicht, was ich dazu sagen soll, so sehr dachte ich, dass alles gut geht...
naja, die Hoffnung wird nicht aufgegeben

Offline Sumsi21

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3519
  • ♥ ♥
Antw:Blutungen bei 6+3
« Antwort #24 am: 13. Februar 2013, 22:40:32 »
Genau bei mir hat es auch geholfen! Durcg das Heoarin ist ja eh alles noch mehr durchblutet und wenn was reist oder so blutet es ja dann auch mehr!

Abwarten was Andi morgen schreibt!

Ich geh nun ins Bett bin hubdemüde!

Gute Nacht :-*

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung