Autor Thema: Endlich Erfolg?!  (Gelesen 922 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Aleksa87

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 6
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Endlich Erfolg?!
« am: 19. August 2018, 17:28:01 »
Halll zusammen,

bin neu hier und komme mal gleich zu meiner Frage.

Wir üben seit letzten August. Auf dem natürlichem Wege ist es wohl sehr kompliziert bei meinem Mann. Er bekam vor ca 10 Jahren die Diagnose unfruchtbar weil hat zu wenige Spermien.

Ich war schon mal von ihm schwanger nur endete ea nicht gut. Nun ist mir aber seit ca 2 Wochen entwas übel den ganzen tag über, kein Appetit, hatte auch solche zwicken om unterleib vor etwa 1,5 Wochen und nun auch jetzt überfällig seit 2 Tagen.  Habe ein regelmäßigen Zyklus von 24 Tagen. Habe auch ab und an ein leichtes ziehen im Unterleib.

Dazu muss ich sagen, dass mein Mumu sich von Tag zu Tag immer weiter oben versteckt, hart und verschlossen ist. Wird glaube ich auch härter bzw. Heute. Das dass derso weit oben ist selbst vor der Periode,  das kenne ich so nicht von mir.

 Damals habe ich auf sowas nicht geachtet da es nicht so geplant war. Es war ein Beweis dass es doch irgendwie funktioniert.

Ein Test wurde schon gemacht, nur denke ich dass es zu früh war. Hat damals auch erst in der 8 Woche angeschlagen.

Auf jeden Fall wird noch ein Test gemacht nur paar Tage später. Letzte Periode war am 25.7. 

Hoffe ich da umsonst oder haben wir doch mal glück? :) freue mir doch schon etwas.

Hatte das auch jemand? Möchte mit dem nächten Test noch 1 oder 2 Wochen warten. Schon viel zu viel für die Tests ausgegeben und das nicht mehr tun möchte. Nehme seit 3-4 Monaten auch Mönchspfeffer da vorher war die Periode nicht so ganz regelmäßig.  Mit mönchspfeffer war aber bis jetzt  wieder so wie es auch vor der ersten ssw und kein Tag später.
« Letzte Änderung: 19. August 2018, 17:50:05 von Aleksa87 »

Offline KathaL93

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 181
  • Denke positiv und positive Dinge werden geschehen.
Antw:Endlich Erfolg?!
« Antwort #1 am: 20. August 2018, 10:11:50 »
Hallo Aleksa87,

ich drücke dir natürlich die Daumen für ein kleines Wunder :D
Weiß du wann dein ES war?
Wenn du die Geduld hast, nimm dir die Zeit und warte eine Woche bis zum nächsten Test.

LG
[nofollow] [nofollow]

Offline Aleksa87

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 6
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Endlich Erfolg?!
« Antwort #2 am: 20. August 2018, 10:37:48 »
Der müsste am 5.8 gewesen sein. Hoffe dass wir irgendwann wieder den Volltreffer haben:(

Offline KathaL93

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 181
  • Denke positiv und positive Dinge werden geschehen.
Antw:Endlich Erfolg?!
« Antwort #3 am: 20. August 2018, 15:31:17 »
Wann hast du denn den Test gemacht? Denke der war einfach zu früh.
Wie gesagt, wenn du die Geduld hast, warte noch eine Woche.
Ansonsten mach doch morgen früh noch einen Frühtest, dann weißt du mehr. Bei ES + 16 wenn ich mich nicht verzählt habe, sollte der anschlagen.
[nofollow] [nofollow]

Offline Aleksa87

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 6
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Endlich Erfolg?!
« Antwort #4 am: 21. August 2018, 16:17:02 »
Hallo Aleksa87,

ich drücke dir natürlich die Daumen für ein kleines Wunder :D
Weiß du wann dein ES war?
Wenn du die Geduld hast, nimm dir die Zeit und warte eine Woche bis zum nächsten Test.

LG

Danke ich drücke mir auch die Daumen:D

Immer  noch.  Renne auf Arbeit öfter mal auf die Toilette um zu kontrollieren.

Heute erstmal wieder Tests gekauft. Wenn dann mache ich ein morgen oder so. Will nicht schon wieder ein negativen in der Hand halten.  Nach einem Jahr reicht es mir langsam.

Wenn die roten Monster doch noch kommen, dann will mein Freund wahrscheinlich doch wieder künstlich versuchen. Da ist seine Schmerzgrenze. Er hat da auch schon zu oft versucht mit seiner Exfrau... aber hoffe dass es bei uns doch nochmal auf dem natürlichen Weg klappt...

Offline Aleksa87

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 6
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Endlich Erfolg?!
« Antwort #5 am: 22. August 2018, 05:08:13 »
Guten Morgen zusammen,

heute morgen wird mein Mann bis zur Decke springen. Der Test hat sofort positiv heute früh angezeigt.  Danke Gott, dass es geklappt hat

Offline KathaL93

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 181
  • Denke positiv und positive Dinge werden geschehen.
Antw:Endlich Erfolg?!
« Antwort #6 am: 22. August 2018, 07:37:41 »
Siehst du ;) der andere war einfach zu früh :D

Ich freue mich sehr für euch. Herzlichen Glückwunsch  s-so

Jetzt lass es ruhig angehen und mach dir einen Termin beim FA. Mein Tipp wäre allerdings den Termin erst in 1-2 Wochen zu machen... Weil jetzt wird man noch nichts sehen. Kommt aber auch drauf an, wie dein FA das handhabt.
Nimmst du schon Folsäure?
[nofollow] [nofollow]

Offline Dine21

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3514
  • ♥ Luca, Leonie & Lilli - wir sind komplett ♥
Antw:Endlich Erfolg?!
« Antwort #7 am: 22. August 2018, 08:31:07 »
Herzlichen Glückwunsch  s-so freut mich immer zu lesen wenn eine von uns schwanger ist.

Offline Aleksa87

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 6
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Endlich Erfolg?!
« Antwort #8 am: 22. August 2018, 19:29:42 »
Hallo zusammen,

danke euch:)

Ich nehme Follsäure schon seit einem Jahr,  dachte es wird helfen. Seit ca. 3 Monaten auch mönchspfeffer da ich gelesen habe,  dass es hilft und siehe da!

Zum FA gehen wir zusammen dann nächste Woche. Mein Mann möchte bei sowas immer dabei sein.  Ist natürlich super glücklich und glaubt es selber noch nicht ganz, dass trotz seiner Diagnose daraus wird.

2 positive test heute sagen aber alles. Hatte noch ein für ein Notfall von Clearblue mit Wochenbestimmung gekauft.

Ich weiss aber nicht ob Mönchspfeffer weiter nehmen soll bzw. darf.

Offline KathaL93

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 181
  • Denke positiv und positive Dinge werden geschehen.
Antw:Endlich Erfolg?!
« Antwort #9 am: 23. August 2018, 14:23:48 »
Schön, dass ihr euch beide so freut :D

Folsäure weiter nehmen. Beim Mönchspfeffer, keine Ahnung.
[nofollow] [nofollow]

Offline Aleksa87

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 6
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Endlich Erfolg?!
« Antwort #10 am: 02. September 2018, 14:32:27 »
Halli hallo nochmal ;)

Also wir waren schon am Montag beim Arzt. Ich war zu dem Zeitpunkt in der 6 Ssw.

Am 18.9 habe ich weiteren Termin. Mein Mann erzählt so gut wie der ganzen Welt, dass er Papa wird.

Mich wundert es nur dass ich nun so gut wie keine Symptome mehr habe. Habe nur selten Appetit und viel milchigen zerfixschleim. Leider ist mein Arzt gerade im Urlaub. Hoffe die Symptome kommen noch, wäre mir sehr lieb.

Mit nachts durchschlafen hat sich auch grad erledigt wegen dem Harndrang.

Jetzt ist mein Lieblingsbild das Ultraschallbild, daraus machen wir später ein chronologischen Poster
« Letzte Änderung: 02. September 2018, 15:26:05 von Aleksa87 »

Offline KathaL93

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 181
  • Denke positiv und positive Dinge werden geschehen.
Antw:Endlich Erfolg?!
« Antwort #11 am: 03. September 2018, 14:14:44 »
Aleksa87: Freu sich lieber, dass du keine "Symptome" hast. Für mich war das auch komisch, man fühlt sich dann so wenig schwanger. Aber nur weil dir nicht übel ist, heißt das nicht, dass es deinem Kind nicht gut geht ;)
Und Nachts oft auf Toilette müssen ist doch ein "Symptom" ;)
[nofollow] [nofollow]

Offline Silverstar

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 361
  • Juni Mama 2010 von Tim =) + Dez.12 Mama von Lina=)
Antw:Endlich Erfolg?!
« Antwort #12 am: 05. September 2018, 12:25:29 »
Ach wie schön .. herzlichen Glückwunsch 🎊🎊🎊🎊😊

Ich hatte bei den Mädels nie Symptome ..  außer schmerzende Brust ab dem 3. Monat ..deshalb habe ich oft vergessen das ich schwanger bin 🤣
Beim Söhnchen war mir bis zum 6. Monat Dauerübel .. dann lieber keine Symptome 😊

Wünsche dir alles Gute 🍀

[nofollow]
Wir lieben dich!! <3<3<3
[nofollow]
[nofollow]
[nofollow]

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung
Ja, auch schwanger-online verwendet cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz