Autor Thema: Plötzliches Erbrechen in der 27. SSW  (Gelesen 5007 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Maluga

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 265
  • Luca & Leon my Love
Plötzliches Erbrechen in der 27. SSW
« am: 03. Mai 2015, 20:37:12 »
Hat das jemand von euch auch schon gehabt? Mir wurde grad speiübel auf einen Schlag und schon hing ich über dem Porzellanexpress. Ich weiss nur absolut nicht warum. Habe keinen Durchfall etc.

Offline Pedi

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2407
  • schwanger-online.de
Antw:Plötzliches Erbrechen in der 27. SSW
« Antwort #1 am: 03. Mai 2015, 20:49:33 »
Entweder ein Virus, oder die Übelkeit kehrt zurück. Haben manche zum Ende hin wenn alles enger wird. Abwarten und einen Tee trinken  :)


Offline Maluga

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 265
  • Luca & Leon my Love
Antw:Plötzliches Erbrechen in der 27. SSW
« Antwort #2 am: 03. Mai 2015, 21:24:40 »
Och neeee. Bitte nicht die Übelkeit zurück. Hatte ich doch lange genug *heul*  :'(

Offline Pedi

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2407
  • schwanger-online.de
Antw:Plötzliches Erbrechen in der 27. SSW
« Antwort #3 am: 04. Mai 2015, 03:55:09 »
Bei vielen hilft es schon, wenn sie darauf achten keine große Portionen zu essen, sondern viele kleine.

Offline Maluga

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 265
  • Luca & Leon my Love
Antw:Plötzliches Erbrechen in der 27. SSW
« Antwort #4 am: 04. Mai 2015, 18:22:25 »
Große Portionen passen eh nicht mehr rein  ::)

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung